Kosten sparen | KPMG | AT

Kosten sparen

Kosten sparen

Datenanalysen helfen, Kosten zu sparen und führen zu effektiverer und effizienterer Steuerung operativer Prozesse.

Datenanalysen helfen, Kosten zu sparen.

Supply Chain Optimierung, Ertragsmanagement, Spend Analysen, Personaleinsatzplanungen – in vielen Bereichen können Datenanalysen helfen, Kosten zu sparen. Denn sie unterstützen strategische und operative Entscheidungen und führen zu effektiverer und effizienterer Steuerung operativer Prozesse. Allein eine einfache, tagesaktuelle Datenaufbereitung oder -strukturierung kann manchmal Kosten in Millionenhöhe senken.

Tax Intelligence Solution (TIS) – Transparenz im internationalen Geschäftsverkehr
Unsere globale KPMG Lösung sorgt für Transparenz bei internationalen Mehrwertsteuerverfahren. TIS analysiert die Mehrwertsteuer-relevanten Daten im Warenwirtschaftssystem eines Unternehmens und erkennt potenzielle Einsparmöglichkeiten oder steuerliche Risiken. Auf einem Dashboard werden die Daten visualisiert und anwenderfreundlich aufgearbeitet.

KREO – Lieferketten optimieren
KREO ist ein Reporting, Analytics und Workflowsystem. Es verbessert die Prozesse in der gesamten Supplychain. Dabei geht KREO über eine reine Reporting Lösung hinaus, denn es behält die komplette Lieferkette ganz einfach im Blick – angefangen von Lieferanten bis hin zur Übergabe der Ware an die Kunden.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Ansprechpartner

Wachstum optimieren

Datenanalysen fördern das Wachstum von Unternehmen.

 
Lesen Sie mehr

Risiken managen

Datenanalyse als Werkzeug, um Risiken zu minimieren und Compliance zu verbessern

 
Lesen Sie mehr

Vertrauen schaffen

Vertrauen ist ein wertvolles Gut. In Bezug auf Daten spielt Glaubwürdigkeit eine Rolle.

 
Lesen Sie mehr