9 Levers of Value | KPMG | AT
close
Share with your friends

9 Levers of Value

9 Levers of Value

Unser pragmatischer Bezugsrahmen zur Strategiebildung – homogene und praktikable Themenblöcke, die insgesamt unseren holistischen Ansatz unterstützen

Verwandte Inhalte

„9 Levers of Value"

Der „Wertbegriff“ im unternehmerischen Kontext hat eine individuelle Bedeutung: Reputation, Profitabilität, Rendite, Kundenzufriedenheit, soziale Verantwortung, Stabilität – um nur einige wenige Aspekte in diesem Zusammenhang zu nennen. Darüber hinaus bestimmt auch die jeweilige Unternehmenssituation das Verständnis des „Wertbegriffs“, der bei Wachstumsvorhaben, Effizienzsteigerungen, Transformationen oder M&A-Transaktionen jeweils eine andere Bedeutung erhält.

Unser erprobter „9 Levers of Value“–Ansatz verbindet vor dem Hintergrund herausfordernder finanzieller Ziele die Elemente eines nachhaltigen Geschäftsmodells mit den Anforderungen an das Operating Model. Damit bildet dieser Ansatz die Grundlage für CEOs und Entscheidungsträger zur Erarbeitung umsetzbarerStrategien. Es spielt dabei keine Rolle, ob dieser Ansatz auf Ebene des Gesamtunternehmens oder auf Ebene einer einzelnen Geschäftseinheit angewendet wird. Ebenso macht es keinen Unterschied, ob der Rahmen im internationalen oder nationalen, privaten oder öffentlichen Kontext zur Anwendung kommt.

Unsere Kunden, bei denen wir unseren Strategie-Bezugsrahmen nun schon seit mehr als zwei Jahrzehnten erfolgreich einsetzen, bestätigen, dass es für eine erfolgreiche Strategieentwicklung und nachhaltige Zielerreichung entscheidend war, das Geschäftsmodell integriert mit den Anforderungen an das Operating Model zu betrachten. Mit Fokus auf das Wesentliche und gestützt durch ein tiefgreifendes Verständnis aller entscheidenden Werthebel bieten wir Entscheidungsträgern volle Transparenz und ermöglichen kontinuierliche Kontrolle während des gesamten Planungs- und Implementierungsprozesses.

Wir unterstützen Sie bei der Erarbeitung von strategischen Handlungsoptionen und bewerten diese aufgrund ihrer finanziellen Auswirkungen und weiterer Risiken. Dieses Vorgehen stellt jede Entscheidung auf ein robustes Fundament und erleichtert die Entscheidungsfindung im Unternehmen. So können ungewollte Konsequenzen frühzeitig erkannt und in die Entscheidung einbezogen werden.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden