Forensic Technology

Forensic Technology

Bei der Prävention, Aufdeckung und Aufklärung von Wirtschaftskriminalität stehen elektronisch gespeicherte und verarbeitete Daten im Mittelpunkt.

Bei der Aufklärung von Wirtschaftskriminalität stehen elektronische Daten im Mittelpunkt.

Die permanente Verfügbarkeit von Informationsinfrastrukturen und die vermehrt mobilen Zugriffe auf vertrauliche Daten bergen Risiken für Unternehmen. Gezielte elektronische Angriffe sowohl externer als auch interner Täter auf Informationssysteme und betrügerische Handlungen machen regelmäßig Schlagzeilen. Betroffene Unternehmen müssen relevante Daten schnell finden, sichern und analysieren. KPMG Forensic begegnet diesen Anforderungen mit modernster forensischer Technologie und einem interdisziplinären Team aus IT-Spezialisten, Ermittlern, Wirtschaftsprüfern und Juristen. Mittels IT-gestützten forensischen Untersuchungen können Daten aufbereitet, wiederhergestellt und Tathergänge rekonstruiert werden.

Expertise von KPMG

  • Incident Response: Auf (Cyber)-Angriffe muss angemessen und zeitnah reagiert werden. KPMG hilft Ihnen, den Schaden einzudämmen, digitale Spuren forensisch zu sichern und den Geschäftsbetrieb wiederaufzunehmen.
  • eDiscovery: KPMG unterstützt Sie mit einem international anerkannten Prozess, die relevanten Unterlagen in einer großen Datenmenge zu lokalisieren, effizient zu sichten und in einer bedarfsgerecht aufbereiteten Form zur Verfügung zu stellen.
  • Forensische Datenanalyse: Die Spezialisten von KPMG unterstützen Sie bei der systematischen Untersuchung und Auswertung verschiedenster Datenbestände sowie der forensischen Plausibilisierung durch standardisierte Testszenarien. Zudem ergänzen wir die Auswertung durch Branchen-, Unternehmens- oder prozessspezifische Tests.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

e-Discovery

Fakten sammeln und Beweismaterial sichern.

 
Lesen Sie mehr

Ansprechpartner