Regulatorische Anforderungen verstehen und umsetzen | KPMG | DE
close
Share with your friends

Regulatorische Anforderungen verstehen und umsetzen

Regulatorische Anforderungen verstehen und umsetzen

Regulatorik führt zu tiefgreifenden Veränderungen. Wir helfen mit der Kombination aus Expertise und Umsetzungskompetenz

Regulatorik - wir vereinen Expertise und Umsetzungskompetenz

Regulatorische Anforderungen wertorientiert umsetzen

Regulatorik führt zu tiefgreifenden Veränderungen. Wir unterstützen Sie mit der Kombination aus Expertise und Umsetzungskompetenz

Regulatorische Herausforderungen treiben mehr denn je den Wandel etablierter Banken und Finanzdienstleister und bestimmen wesentlich deren Geschäfts- und Betriebsmodelle. Auch neue Produkte und Geschäftsmodelle wie beispielsweise FinTech-Unternehmen durchlaufen eine regulatorisch getriebene Transformations- und Reifephase. 

Mit unserem ganzheitlichen Beratungsansatz zu regulatorisch getriebenen Transformationsprozessen steht Ihnen ein eingespieltes, interdisziplinär aufgestelltes und erfahrenes Regulatory Transformation-Team zur Seite. Zum Themenspektrum gehören unter anderem:

Aufbau von Geschäftsmodellen von (un-)regulierten Einheite

Wir entwickeln mit Ihnen neue Produkt- und Geschäftsstrategien (z.B. in den Bereichen Kryptowährungen und Blockchain, Zahlungsverkehr, Mobile Banking, Finanzierungen und Einlagen über Plattformen, Islamic Banking), erstellen belastbare Machbarkeitsstudien und Business Cases und begleiten Sie eng bei Ausgestaltung und Implementierung Ihrer Geschäftsideen.

Aufbau und Umstrukturierungen von Banken und sonstigen regulierten Einheiten

Sowohl neue als auch etablierte Player am Markt nutzen die Erfahrung und Expertise von KPMG zu Bankgründungen und Um-/ Restrukturierungen. Z.B. für die Erstellung und Beantragung von Lizenzanträgen für Banken, Finanzdienstleister und ZAG-Institute, die Koordination mit BaFin, Bundesbank, EZB und den Prüfungsverbänden. Wir stellen in der Ausgestaltung, Implementierung und Digitalisierung der dazugehörigen Geschäfts- und Betriebsmodelle die Einhaltung sämtlicher aufsichtsrechtlichen Anforderungen sicher.

Basel IV

Wir analysieren die individuellen Auswirkungen von Basel IV auf Kunden, Geschäftsmodell, zukünftige Profitabilität sowie den umfassenden Kontext von Basel IV. Wir zeigen konkrete Änderungen der Werttreiber auf Produkt- und Gesamtbankebene und bewerten die strategischen und technisch-prozessualen Handlungsoptionen zur Umsetzung der Baseler Anforderungen.

ECB Onboarding

Wir vermitteln umfassendes Verständnis für die erhöhten Anforderungen aus einer direkten EZB-Beaufsichtigung und helfen die Kernherausforderungen aus einer EZB-Unterstellung bankindividuell zu identifizieren. Wir unterstützen Sie aktiv Mitarbeiter sowie die Dokumenten-, Prozess- und Datenlandschaft optimal auf eine direkte Beaufsichtigung durch die EZB vorzubereiten. Dabei greifen wir auch auf die umfassende Kompetenz des KPMG EZB Office zurück.

ECB Management

Unsere Kunden können ihre Schnittstellen zur EZB-Aufsicht sowie die interne Stakeholder-Kommunikation und das Handling von EZB-Anfragen optimieren. Wir bieten eine ganze Bandbreite strukturierter und erprobter Beratungslösungen zur Verbesserung der EZB-Schnittstellen und effizienten und ressourcenschonenden Bearbeitung von EZB-Anfragen, z.B. von maßgeschneiderten Workshop- und Trainingskonzepten für Mitarbeiter und/oder das (Senior) Management bis hin zu ganzheitlichen PMO-Lösungen unter Beachtung aktueller europäischer und/oder nationaler Aufsichtsprioritäten.

Brexit

Wir operationalisieren und optimieren gemeinsam mit Ihnen bankindividuelle Brexit-Strategien und unterstützen bei der Koordination und sicheren Implementierung zur Wahrung des europäischen Marktzugangs und Aufsetzen eines effizienten europäischen Booking Models. Mit unserer Erfahrung aus zahlreichen Brexit- und Bankgründungsprojekten sowie durch unser europäisches KPMG Netzwerk kennen wir die vielfältigen strategischen, regulatorischen, juristischen, bilanziellen und technisch-prozessualen Fragestellungen von Brexit-Banken und bieten hierzu eine ganzheitliche Unterstützung aus einer Hand.

Balance Sheet Management

Bei jedweder Art von Kapitalmarkttransaktionen unterstützen wir Sie in der Optimierung von Bilanz- und GuV-Struktur sowie im Capital Management. Mit der Kombination aus Erfahrung und Expertise sämtlicher relevanter und künftiger regulatorischer Anforderungen, aktueller Aufsichtspraxis und unseren umfassenden Kenntnissen der ökonomischen Parameter derartiger Transaktionen bzw. aktueller Investoren- und Kapitalmarktpräferenzen bieten wir nachhaltige strategische Lösungen zur Bilanzsteuerung sowie -optimierung in einem komplexen, herausfordernden Marktumfeld. Hierzu zählen sowohl jedwede Art von Structured Finance und Derivatetransaktionen im (Debt/ Fixed Income sowie Equity Bereich), Verbriefungstransaktionen, Absicherungen zur RWA-Reduktion und zum allgemeinen Risikomanagement als auch der Aufbau bzw. die Generierung von Bail-in Kapital.

Wir begleiten Sie sicher durch alle Phasen umfassender, regulatorisch getriebener Transformationsprozesse.

Rufen Sie uns gerne an.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Ansprechpartner