Global Shipping Conference 2018 - Navigating the future | KPMG | DE
close
Share with your friends

Global Shipping Conference 2018 - Navigating the future

Global Shipping Conference 2018 - Navigating the future

Die Disruption des Transportmarktes bringt neue Geschäftsstrategien für die Schifffahrt mit sich. Welche – darüber diskutieren unsere Experten beim Maritime Executive Dinner am 21. und bei der Global Shipping Conference 2018 am 22. November 2018 in Hamburg.

Ansprechpartner

Verwandte Inhalte

Transportschiff

90 Prozent des Welthandelswerden über die Meere abgewickelt. Somit ist der Schiffstransportein wesentlicher Bestandteil der Lieferkette. Doch ob das so bleibt, ist fraglich. Denn: Global agierende Versandhändler, der geplante Bau der neuen Seidenstraße und der 3D-Druck bedrohen den maritimen Sektor. Auch der Einsatz von Ozeanriesen, die immer mehr Waren immer effizienter transportierenkönnen, bringt neue Geschäftsstrategien mit sich.

Reicht es zukünftig aus, im Alleingang an Lösungen zu arbeiten? Oder ist ein Zusammenwirken aller Geschäftspartner nötig, um digitale Lieferketten zu entwickeln? Wie sehen die Geschäftsmodelle der Zukunft aus? Darüber diskutieren wir mit Experten beim Maritime Executive Dinner am 21. November in Hamburg.

Podiumsgäste

  • Hubert Hoffmann, Managing Director (CIO/CDO) MSC Germany S.A. & Co. KG
  • Ioannis Papagiannopoulos, Director PFSO / PSO/ e-Porting / Head of Security Department, Piraeus Port Authority SA, Piraeus (Greece)
  • Marc Meier, Geschäftsführer Fr. Meyer’s Sohn (GmbH & Co.) KG
  • Dr. Ralf Belusa, Managing Director Digital & Transformation Hapag-Lloyd AG

Programm

18:00 Uhr Empfang
18:45 Uhr Begrüßung
Monique Giese, Global Head of Shipping KPMG, Partner
19:00 Uhr Podiumsdiskussion
Changing Business Models in the Shipping Industry
19:45 Uhr Dinner

Ort

Internationales Maritimes Museum Hamburg
Koreastraße 1
20457 Hamburg

Die Podiumsdiskussion wird auf Englisch geführt. Die Teilnahme erfolgt auf Einladung. Das Executive Dinner findet als Vorabendveranstaltung zur Global Shipping Conference statt, die am 22. November 2018 im Sofitel Hotel in Hamburg veranstaltet wird.

Die Konferenz, in Kooperation mit dem HANSA - International Maritime Journal, bringt mehr als 400 Branchenexperten und Vordenker aus der Schifffahrtsbranche zum Netzwerken und Debattieren zusammen. Als Podiumsgast ist unter anderem Swen Scholtyssek von KPMG Law geladen, der zu dem Thema „Managing risks – the increasing importance of compliance“ spricht. 

Schauen Sie sich hier die Kernthesen der Global Shipping Conference 2017 an:

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden