Public Sector Insights 2/2018: Öffentlicher Einkauf | KPMG | DE
close
Share with your friends

Public Sector Insights 2/2018: Öffentlicher Einkauf

Public Sector Insights 2/2018: Öffentlicher Einkauf

Der Einkauf als Treiber von Innovationen und Nachhaltigkeit im öffentlichen Sektor – schwer vorstellbar? Nicht unbedingt. Die aktuelle Ausgabe des Newsletters „Public Sector Insights“ von KPMG widmet sich der Fragestellung, vor welchen Veränderungen der öffentliche Einkauf steht – und wie er mit diesen umgehen kann.

Ansprechpartner

Bereichsvorstand Öffentlicher Sektor

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Smart City

Die Bedeutung des Einkaufs im öffentlichen Sektor wächst – das derzeitige Beschaffungsvolumen liegt bei 300 bis 480 Mrd. Euro und entspricht damit 9 bis 15 Prozent des Bruttoinlandsproduktes, Tendenz steigend. Demzufolge steigen auch die Erwartungen an den öffentlichen Einkauf, der sich aber mit Nachwuchsmangel, komplexen Gesetzeslagen sowie zunehmenden Vergabevolumen konfrontiert sieht. Um auch in Zukunft einen funktionierenden und wachsenden Einkauf zu gewährleisten, gilt es, sich den oben genannten Herausforderungen zu stellen, Chancen zu definieren und nachhaltige, technologische Lösungen zu entwickeln.

Neue Systeme zur Bearbeitung von operativen Aufgaben, ein digitales Vertragsmanagement sowie die Nutzung digitaler Kommunikationskanäle können strategische Ansätze sein, um die Aufgabenerfüllung der öffentlichen Hand zu stärken.

Zu Fragen, wie man beispielsweise die Beschaffung für Start-ups öffnet und wie der öffentliche Einkauf den Reifegrad seiner Einkaufsorganisation bestimmen kann, finden Sie interessante Artikel in der fünften Ausgabe des Newsletters „Public Sector Insights“ von KPMG. Die wichtigsten Beiträge im Überblick:

  • Der Einsatz von Fremdpersonal als strategischer Ansatz zur Flexibilisierung von Kosten
  • Mögliche Gestaltungsszenarien für die Zukunft des öffentlichen Einkaufs
  • Neue Praxisleitfäden für Vergaben im Bereich Bau und Infrastruktur sowie IT-Beschaffung

Mit dem Newsletter „Public Sector Insights“ will KPMG Entscheidern aus Politik, Verwaltung und öffentlichen Unternehmen regelmäßige Updates über aktuelle Entwicklungen liefern.  

Die aktuelle Ausgabe können Sie hier herunterladen.

KPMG Public Sector Insights

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden