Der Innovationsprozess im Wandel | KPMG | DE
close
Share with your friends

Der Innovationsprozess im Wandel

Der Innovationsprozess im Wandel

Auswirkungen der Digitalisierung auf die Innovation und Entwicklung von Produkten in Fertigungsunternehmen

Verwandte Inhalte

Industrial Manufacturing
Die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens ist einer der zentralen Erfolgsfaktoren und wichtiger Wachstumsgarant. Untersuchungen zeigen, dass Unternehmen,die über ein Innovationsmanagement verfügen, schneller wachsen, mehr Umsatz generierenund insgesamt erfolgreicher sind. Die Rahmenbedingungen für Innovations- und Entwicklungsprozesse haben sich in den letzten Jahren stark verändert:
 
  • Die Produktlebenszyklen werden immer kürzer.
  • Die Nachfrage von Kunden nach individuell gestalteten Produktvarianten nimmt stark zu.
  • Der Anteil anderer Länder wie China, Indien oder Korea an F&E-Tätigkeiten wächst stetig.
  • Standortentscheidungen für F&E-Aktivitäten werden zunehmend von der Verfügbarkeit qualifizierten Personals abhängig gemacht. 
  • Bei Neuentwicklungen müssen sowohl die Bedürfnisse der hochentwickelten Industriemärkte als auch die von Entwicklungsmärkten berücksichtigt werden.
  • Software wird zum Haupttreiber von Innovationen.
     

Unternehmen müssen daher ihre historisch gewachsenen Innovationsprozesse überdenken. Immer häufiger können sie eine vollständige Produktneuentwicklung nicht mehr allein verwirklichen. Über Kooperationen und den Aufbau von Kompetenznetzwerken können sie zu vielversprechenden Gemeinschaftsentwicklungen kommen.
 

All dies bedarf einer umfangreichen Neuausrichtung des Innovationsprozesses im Kontextdes Produktlebenszyklus-Management (PLM). Das Whitepaper „Innovation wie am Fließband“ legt den Schwerpunkt auf diese erste Phase des PLM: den Innovationsprozess und dort insbesondere auf den Produktentstehungsprozess.
 

Da Unternehmen der Fertigungsindustrie zukünftig stärker von einem kontinuierlichen Innovationsprozess geprägt sein werden, müssen sie ihre Innovationsstrategien mit konkreten Innovationszielen klar definieren. Erfahren Sie anhand unseres exemplarischen Fallbeispiels „Eine neue Baumaschine auf einem schwierigen Markt“ welche Erfolgsfaktoren dafür entscheidend sind.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden