Tätigkeitsbericht 2017 | KPMG | DE

DPR veröffentlicht Tätigkeitsbericht 2017

Tätigkeitsbericht 2017

Der Tätigkeitsbericht der DPR für das Jahr 2017 ist am 25. Januar 2018 veröffentlicht worden.

Partner, DPP

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Der Tätigkeitsbericht der DPR für das Jahr 2017 ist am 25. Januar 2018 veröffentlicht worden. Demnach hat die DPR 99 Prüfungen (i.Vj. 96) abgeschlossen. Davon waren 91 Stichprobenprüfungen, 3 Anlassprüfungen und 5 Prüfungen, die auf Verlangen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) durchgeführt wurden.

Die Fehlerquote lag mit 15% auf dem ähnlichen Niveau wie in den vergangenen drei Jahren.

Die häufigsten Einzelfehler betreffen folgende Bereiche:

  • Anhangangaben (17)
  • Lageberichterstattung (11)
  • Latente und tatsächliche Steuern (4)
  • Unternehmenserwerb und -verkauf/ Goodwill (3)

Die fehlerhaften Anhangangaben betrafen in vier Fällen fehlende Angaben zu Geschäftsvorfällen mit nahe stehenden Unternehmen und Personen sowie in drei Fällen unzureichende Segmentberichterstattungen. Die festgestellten Fehler in der Lageberichterstattung bezogen sich im Wesentlichen auf eine nicht den tatsächlichen Verhältnissen entsprechende Darstellung der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage im Wirtschaftsbericht.

Die häufigsten Hinweise betreffen die folgenden Bereiche:

  • Lageberichterstattung (18)
  • Anhangangaben (13)
  • Darstellung des Abschlusses (8)
  • Unternehmenserwerb und -verkauf/ Goodwill (4)

Bei den Hinweisen zur Lageberichterstattung handelt es sich um präventiven Hinweise zur Anwendung von DRS 20 in Bezug auf die Darstellung der bedeutsamsten finanziellen Leistungsindikatoren, die Darstellung alternativer Leistungskennzahlen sowie die Risikoberichterstattung.

Die Nachschau für das Jahr 2016 hat gezeigt, dass im Wesentlichen alle Fehler im Folgeabschluss korrigiert wurden. Von insgesamt 35 Unternehmen, die einen Hinweis im Jahr 2016 erteilt bekommen haben, haben 25 Unternehmen sie umgesetzt.

Der Tätigkeitsbericht der DPR für 2017 kann hier heruntergeladen werden.

KPMG Express Accounting News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden