Consumer Barometer 4/2017 Thema: Spielwarentrends | KPMG | DE
close
Share with your friends

Consumer Barometer 4/2017 Thema: Hightechspielwaren müssen sicher sein

Consumer Barometer 4/2017

Consumer Barometer 4/2017 Thema: Spielwarentrends

Ansprechpartner

Partner, Head of Consumer Markets

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Kleiner Weihnachtsbaum

Der Einzelhandel wappnet sich für das Weihnachtsgeschäft: Hightech, Sicherheit und Restskepsis.

Das vorliegende Consumer Barometer ist ein ganz besonderes: Zur Weihnachtszeit hat der Einzelhandel Hauptsaison. Deshalb betrachten wir im aktuellen Consumer Barometer die Spielwarentrends.

Tatsächlich ist die Entwicklung so, dass 78 Prozent der Konsumenten im Hinblick auf Hightechspielzeug vor allem Datenschutz und Sicherheit gewährleistet wissen möchten.

Bereits die Hälfte der Befragten haben technologische Spielzeuge zuhause, beispielsweise Spielzeugroboter. 37 Prozent spielen dazu mit dem Gedanken, sich Hightechspielwaren zuzulegen.

Allerdings sind es besonders Frauen mit 74 Prozent, die diesen Spielzeugen immer noch kritisch gegenüberstehen.

Was alle Umfrageteilnehmer eint: Qualität ist wichtiger als der Preis.

KPMG Consumer Barometer

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden