Was in moderne Geschäftsberichte gehört | KPMG | DE

Was in moderne Geschäftsberichte gehört

Was in moderne Geschäftsberichte gehört

Unsere neue Fokusanalyse „Klarheit senden, Vertrauen empfangen“

Ansprechpartner

Partner, Head of Industrial Manufacturing, Audit

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Taucher

Was gehört eigentlich in einen guten Geschäftsbericht? Wir bei KPMG wissen das. Doch das Papier, das so oft als Visitenkarte für jedes Unternehmen gilt, verändert sich. 

Die nichtfinanziellen Leistungsindikatoren spielen eine immer größere Rolle. Auf der einen Seite wollen Kunden wissen, ob das Unternehmen, dem sie ihr Vertrauen schenken, auch nachhaltig wirtschaftet. 

Auf der anderen Seite verlangt der Gesetzgeber von vielen Unternehmen, dass sie Nachhaltigkeit verpflichtend in ihre Berichte aufnehmen. Allein in der EU müssen mehr als 6.000 Unternehmen ihre Berichte erweitern. 

Wir haben den Anlagen- und Maschinenbau, einen ganz besonderer Bereich der deutschen Wirtschaft, in den Fokus gestellt. Herausgekommen ist eine Analyse, die wir „Klarheit senden, Vertrauen empfangen“ nennen. Die jeweiligen Unternehmensergebnisse werden künftig maßgeblich davon bestimmt, wie eng das Band zwischen Unternehmen, Kunden, Investoren und Co. ist. 

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden