IFRIC 23 Unsicherheit bezüglich der ertragsteuerlichen Behandlung veröffentlicht

IFRIC 23 Unsicherheit veröffentlicht

Das IFRS Interpretations Committee (IFRIC) hat heute IFRIC 23 Unsicherheit bezüglich der ertragsteuerlichen Behandlung veröffentlicht.

1000

Ansprechpartner

Partner, Audit

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Farbspiel

Die steuerliche Behandlung bestimmter Sachverhalte und Transaktionen kann von der zukünftigen Anerkennung durch die Finanzverwaltung oder die Finanzgerichtsbarkeit abhängen. IAS 12 Ertragsteuern regelt wie tatsächliche und latente Steuern zu bilanzieren sind. IFRIC 23 ergänzt die Regelungen in IAS 12 hinsichtlich der Berücksichtigung von Unsicherheiten bezüglich der ertragsteuerlichen Behandlung von Sachverhalten und Transaktionen. 

IFRIC 23 ist erstmals für Geschäftsjahre anzuwenden, die am oder nach der 1. Januar 2019 beginnen. Eine vorzeitige Anwendung ist zulässig. Die Interpretation steht auf der Internetseite des IASB zum Download zur Verfügung.

KPMG Express Accounting News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.

 
Lesen Sie mehr