Accounting News Mai 2017 | KPMG | DE

Accounting News Mai 2017

Accounting News Mai 2017

Topthema: Erster Einblick in die Auswirkungen des IFRS 15

Partner, Audit

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Farbtöpfe

Nur noch wenige Monate: Der Standard IFRS 15 ersetzt ab 2018 alle bisherigen Regelungen zur Umsatzrealisierung mit dem Ziel, hierfür umfassende und einheitliche Vorschriften zu schaffen. Die Komplexität der Implementierung hat so manchen Anwender überrascht. Für viele Unternehmen wird IFRS 15 weitreichende Auswirkungen haben, die sich nicht auf eine bloße Veränderung von Höhe und zeitlichem Anfall der Umsätze begrenzen. Zusätzlich werden im Regelfall umfangreiche System- und Prozessanpassungen notwendig. Wir haben die Anhangangaben in den Geschäftsberichten 2016 von 26 DAX-Unternehmen analysiert, um zu erfahren, wie weit die Implementierung des neuen Standards vorangeschritten ist und welche Auswirkungen der neue Standard auf IFRS-Konzernabschlüsse hat. 

Des Weiteren informieren wir über die Bekanntmachung des „Deutschen Corporate Governance Kodex“ in der Fassung vom 7. Februar 2017. Abschließend berichten wir über die Veröffentlichung der aktualisierten IDW RS HFA 2 und IDW RS HFA 48 sowie des Änderungsentwurfs zu IFRS 9.

Hier finden Sie einen Überblick der Themen in den vergangenen Accounting News (PDF, 0.5 MB).

Online-Version

Hier können Sie die Publikation direkt durchblättern

KPMG Accounting News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden