Survival of the Smartest 2.0

Survival of the Smartest 2.0

Wer zögert, verliert. Verschlafen deutsche Unternehmen die digitale Revolution?

1000

Ansprechpartner

Partner, Head of Telecommunications, Advisory

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Article Image

Die Digitalisierung schreitet voran. Das Tempo zieht kontinuierlich an. Wie reagieren deutsche Unternehmen auf die digitale Transformation? Wie steht es um Ihre Innovationsfähigkeit? Wie digital sind sie im Umgang mit ihren Kunden? Wie beeinflusst die digitale Transformation ihre Geschäftsmodelle, Produkte und Vertriebsstrategien?

Mit unserer Studienreihe „Survival of the Smartest“ möchten wir dazu beitragen, die komplexen ökonomischen Herausforderungen des digitalen Zeitalters zu identifizieren, mit denen Unternehmen im 21. Jahrhundert konfrontiert sind.

Die zentrale Frage ist: Sind deutsche Unternehmen in der Lage, die erhöhte Veränderungsgeschwindigkeit mitzugehen?

Die Ergebnisse der diesjährigen Neuauflage zeigen: Viele Unternehmen und Branchen haben Nachholbedarf in Sachen digitaler Transformation. Die Orientierung an den Kundenbedürfnissen erfolgt nur schleppend, das Innovationstempo ist oftmals zu gering und digitale Wachstumschancen werden bisher kaum genutzt.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.

 
Lesen Sie mehr