Auswirkung der Digitalisierung auf das Unternehmenstreasury im Mittelstand

Auswirkung der Digitalisierung auf Unternehmenstreasury

Die zunehmende Komplexität und Dynamik im Wettbewerbsumfeld erfordert flexible, schnelle Lösungen in der Finanzorganisation.

1000

Verwandte Inhalte

FTM Bildwelt: Haus im Schnee

Die zunehmende Komplexität und Dynamik im Wettbewerbsumfeld erfordert flexible, schnelle Lösungen in der Finanzorganisation. Solche Lösungen entstehen dabei insbesondere durch die digitale Revolution.

Dieser Wandel macht auch vor dem Treasury im Mittelstand nicht Halt und führt durch bislang ungekannte Automatisierungsmöglichkeiten, kostengünstigere Kernfunktionalitäten von Treasury-Management-Systemen sowie ein breites Angebot von spezialisierten Drittlösungen zu neuen Möglichkeiten in der Finanzanalyse und -steuerung sowie im Reporting.

Viele kleine und mittlere Unternehmen sind heute mit neuen Herausforderungen konfrontiert: Das volatile und komplexe Marktumfeld sowie die Veränderung von Geschäftsmodellen und Risikostrukturen, ein überproportionales Wachstum, internationaleres Geschäft sowie neue regulatorische und veränderte buchhalterische Anforderungen verschieben den Fokus der Treasury-Aktivitäten weg von abwickelnden Tätigkeiten hin zu den analytischen Aufgaben eines Center of Knowledge and Excellence. Häufig konnte aber gerade im Mittelstand die Aufbau- und Ablauforganisation mit dieser Entwicklung bislang nicht Schritt halten. Das bedeutet, dass mehr Aufgaben auf bestehenden Teams lasten, entsprechender manueller Aufwand anfällt, Spezialwissen fehlt etc. Das Ergebnis ist ein gestiegener Bedarf an zusätzlichen Fähigkeiten und innovativer Technologien.

Die gegenwärtige digitale Revolution, ausgelöst durch digitale Megatrends, wie Big Data, Cyber Security, Cloud Computing und Mobile Devices, führt dazu, dass die IT zu einem bestimmenden, wenn nicht gar dem bestimmenden Maßstab für Good Market Practice wird. Aktuell verfügbare Systeme und die daraus konfigurierbaren Systemlandschaften bieten einen sehr hohen Automatisierungsgrad in den Treasury-Prozessen („echtes Straight-Through-Processing“). Dies führt zu einer wesentlichen Reduzierung von manuellen Tätigkeiten und somit zu signifikanten Effizienzgewinnen.

Die für eine angemessene Steuerung der Finanzrisiken erforderliche Transparenz ist mit verfügbaren IT-Lösungen ferner mittlerweile auch für den Mittelstand erschwinglich geworden, denn die technischen Entwicklungen der letzten Jahre im SaaS-Umfeld und deren vermehrte Akzeptanz durch Unternehmen haben zu signifikanten Kostenreduzierungen bei Treasury-Management-Systemen geführt.

Diese decken in vielen Fällen bereits die grundlegenden Anforderungen auch des Mittelstands an ein professionelles Finanzrisikomanagement ab, von beispielsweise der Liquiditätsübersicht und -planung, über die Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit, Aufgaben im Zahlungsverkehr, die Absicherung von Wechselkursrisiken etc. Hinzu kommt ein weiterer und nicht zu vernachlässigender Nutzen aus der Vermeidung von Non-Compliance.

Erstmals ist es damit für Unternehmen jeder Größe möglich, die Finanzorganisation fachlich und technisch so aufzustellen, wie es bisher nur großen Unternehmen möglich war. KPMG fördert diese Entwicklung durch ein spezifisch auf den Mittelstand zugeschnittenes Angebot „Treasury in a Box“. Wir liefern neben den fachlichen Prozessen und Methoden die passende Lösung eines etablierten Systemanbieters. Denn Technik ist beileibe nicht alles. Nur zusammen mit den angemessenen Methoden und Prozessen gelingt der Sprung ins digitale Zeitalter.

Quelle: KPMG Corporate Treasury News, Ausgabe 61, November 2016
Autor: Nils Bothe, Senior Manager, Finance Advisory, nbothe@kpmg.com

Finanz- & Treasury Management

Das Expertenteam vom KPMG weist Ihnen den richtigen Weg im Finanz- und Treasury-Management.

 
Lesen Sie mehr

KPMG Corporate Treasury News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.

 
Lesen Sie mehr