Der CDO – Phantom oder Wegbereiter?

Der CDO – Phantom oder Wegbereiter?

Wie der Chief Digital Officer Medienunternehmen fit für die Zukunft macht

1000

Ansprechpartner

Partner, Head of Media, Head Finance Advisory

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Mann mit Tablet

Medienunternehmen sind wie kaum eine andere Branche von der digitalen Transformation betroffen. Rundfunkanstalten, Verlage und Filmproduzenten müssen nicht nur ihre Produkte und Angebote sondern auch ihre Strukturen und Prozesse dem digitalen Zeitalter anpassen.

In unserer neuen Studie „Der Chief Digital Officer – Phantom oder Wegbereiter?“ sind wir der Frage nachgegangen, wie die digitale Transformation in der Medienbranche gesteuert wird, welche Veränderungen in der Organisationsstruktur von Medienunternehmen zu beobachten sind, ob die Instanz eines CDO eine Erfolgsfaktor ist, was aus dem CIO wird und ob Kooperationen ein verbreitetes Instrument bei der Gestaltung der digitalen Transformation sind.

Der CDO – Phantom oder Wegbereiter? Hier Studie herunterladen

Ein Ergebnis aus dem Papier: Der CDO sorgt für nachweislich mehr Umsatz im Medienunternehmen.

 
Lesen Sie mehr

Der Hintergrund zur Studie: Die digitale Transformation hat die Medienwelt wie keine zweite Branche erfasst. Viele Verlage und Rundfunkanstalten tun sich schwer mit der Digitalisierung.

In unserem Papier: "Der Chief Digital Officer – Phantom oder Wegbereiter?" sind wir deshalb der Frage nachgegangen, wie und mit wem Medienunternehmen heute kooperieren, warum sie immer noch viel Umsatzpotential verschenken und wer die neuen Geschäftsmodelle entwickeln soll.

Wir haben zudem untersucht, warum es richtig ist, digitale Geschäftseinheiten zu gründen. Sie helfen, das Geschäftsmodell in die neue Zeit zu transferieren.  

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.

 
Lesen Sie mehr