Standortanalyse der steuerlichen Organisation

Standortanalyse der steuerlichen Organisation

Verschärfte rechtliche Rah­menbedingungen, eine restriktivere Handhabung durch die Finanzverwal­tung sowie zunehmende Transparenz- und Doku­mentationsanforderungen stellen die Steuerfunktion vor große Herausforderun­gen.

Ansprechpartner

Verwandte Inhalte

Regenschirm

Um den Status quo Ihrer Steuerfunktion zu ermitteln und herauszufinden, welche Maßnahmen mit welcher Priorität getroffen werden sollten, führen wir zunächst – unter Berücksichtigung der spezifischen Unternehmensanforderungen – gemeinsam mit Ihnen eine Standortanalyse anhand definierter Kriterien durch.

Dabei betrachten wir detailliert die bestehende steuerliche Organisation und analysieren insbesondere, ob nachvollziehbare dokumentierte Prozesse und Kontrollen vorhanden sind – die im Zweifelsfall enthaftende Wirkung entfalten – und wie diese mit den übrigen Prozessen im Unternehmen verknüpft sind. Zudem untersuchen wir, inwieweit die Steuerfunktion auf die zunehmende Digitalisierung vorbereitet ist.

Durch unser umfängliches Know-how in vergleichbaren Beratungsprojekten profitieren Sie von einer effektiven Projektdurchführung, Best Practices und einer klaren Priorisierung der einzelnen Projektaktivitäten.

Mit dem erfahrenen „Blick von außen“ unterstützen unsere Fachleute Sie dabei, sich ein realistisches Bild des aktuellen Stands zu verschaffen, die definierten Handlungsfelder zu strukturieren, den konkreten Umfang der zu treffenden Maßnahmenabzuschätzen und diese zu priorisieren.

Onepager zum Thema zum Herunterladen:

Rechtssicherheit durch ein Tax Compliance Management-System

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Neuausrichtung Ihrer Steuerfunktion und der Implementierung eines Tax CMS.

 
Lesen Sie mehr

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG's neue digitale Plattform