Der KPMG Global BEPS Tracker

Der KPMG Global BEPS Tracker

Der KPMG BEPS Tracker bietet die Möglichkeit, auf Länderebene alle Bereiche zu identifizieren, die aufgrund von Anti-BEPS Maßnahmen betroffen sind.

1000

Ansprechpartner

Verwandte Inhalte

Train moving fast

Alles im Blick mit dem KPMG Global BEPS-Tracker

Sind Sie interessiert an den neusten Entwicklung im Zusammenhang mit BEPS in den verschiedensten Ländern weltweit? Möchten Sie die aktuellen Gesetzgebungsentwicklungen des BEPS-Projektes global verfolgen? Sind Sie gerade dabei Ihre Unternehmensstruktur im Hinblick auf Ihre BEPS-Betroffenheit zu überprüfen?

KPMG hat hierfür den KPMG BEPS Tracker entwickelt.

Was ist der KPMG BEPS Tracker?

Der KPMG BEPS Tracker ist eine Plattform, auf der die aktuellsten BEPS-Entwicklungen weltweit gesammelt werden. Der Tracker wird regelmäßig von unseren Expertenteams der einzelnen Länder überprüft und aktualisiert. Das Tool bietet die Möglichkeit, auf länderbasierter Ebene oder auf Ebene der OECD/EU, alle Bereiche zu identifizieren, die aktuell oder durch anstehende Gesetzesänderungen aufgrund von Anti-BEPS Maßnahmen betroffen sind.

Beispielsweise ist der BEPS Tracker auf EU-Ebene in folgende Themenbereiche gegliedert:

  • Gemeinsame Missbrauchsmaßnahmen (beispielsweise im Bereich der Betriebsstätten, Zinsabzug oder der Hinzurechnungsbesteuerung)
  • Effektive Besteuerung
  • Verrechnungspreise
  • Wirtschaftliche Rahmenbedingungen (verbesserte Verständigungsverfahren im Bereich der Doppelbesteuerung)
  • Steuertransparenz (automatisierter Austausch von Tax Rulings und Country-by-Country-Reports)
  • Mutter-Tochter-Richtlinie (Aufnahme von Regelungen gegen hybride Gestaltungen und allgemeine Missbrauchsklausel)
  • Zins- und Lizenzrichtlinie

Gerne stellen wir Ihnen mit Hilfe unseres BEPS Trackers eine individuelle Übersicht über die relevanten gesetzlichen Implementierungsmaßnahmen und aktuellsten Entwicklungen im Zuge des BEPS-Projekts der für Sie relevanten Länder zusammen. Sprechen Sie uns an.

Ihre Ansprechpartner bei KPMG stehen Ihnen jederzeit für Fragen zum KPMG BEPS Tracker und zum BEPS-Projekt zur Verfügung.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG hat einen neuen Webauftritt entwickelt, der einen möglichst einfachen, nutzerfreundlichen Zugang zu den Inhalten von KPMG bieten soll.