Safe Harbor - Handlungsmaßnahmen für Unternehmen

Safe Harbor - Maßnahmen für Unternehmen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 6. Oktober 2015 die Entscheidung der Europäischen Kommission, wonach die Vereinigten Staaten von Amerika im Rahmen des Safe Harbor-Abkommens ein angemessenes Schutzniveau für aus der EU übermittelte personenbezogene Daten gewährleisten, für ungültig erklärt.

Ansprechpartner

Verwandte Inhalte

Mehrere Segelboote aus der Vogelperspektive

Wir präsentieren Ihnen die Hintergründe zu der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs in Bezug auf das Safe-Harbor Abkommen, beleuchten die Position der Aufsichtsbehörden und geben konkrete Handlungsmaßnahmen für Unternehmen.

Safe Harbor-Urteil

Themenseite zur Unwirksamkeit von Safe Harbor.

 
Lesen Sie mehr

KPMG Forensic News

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG's neue digitale Plattform