Dezentrale Energieversorgung

Dezentrale Energieversorgung

Dezentrale Energiewirtschaft wird eigenständig: Im Zuge dieser Veränderung entstehen neue Spielregeln, neue Energieerzeuger und Marktteilnehmer mit ihren Geschäftsmodellen treten auf den Plan. Energieversorger stehen nun vor der Frage, wie sie auf diese Veränderungen reagieren. CTG* und der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (bdew) haben 50 Entscheider von Energieversorgungsunternehmen (EVU) befragt, wie sie die geschilderte Herausforderung einschätzen und wie gut sie auf die neue Marktsituation vorbereitet sind.

Ansprechpartner

Director, Advisory

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Hausfassade mit geöffneten Fenstern

Zusammenfassung der Studienergebnisse

Eine Zusammenfassung der Studienergebnisse können Sie sich hier downloaden:

Komplette Studie

Die komplette Studie mit den ausführlichen Ergebnissen können Sie über das Bestellformular anfordern.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG's neue digitale Plattform