Die Jubiläumsausgabe von EINFACH.KPMG: 125 Jahre Expertise und Verantwortung

125 Jahre Expertise und Verantwortung

Wir haben Geburtstag. Im März wird KPMG in Deutschland 125 Jahre alt. Diese Erfolgsgeschichte feiern wir mit einer Jubiläumsausgabe unseres Digitalmagazins EINFACH.KPMG – und den beliebtesten Experten-Artikeln der vergangenen Ausgaben.

Verwandte Inhalte

Reichskanzler Otto von Bismarck tritt ab. Der französische Mediziner Charles Richet impft erstmals Immunserum bei einem Menschen. Und: In Berlin wird die Deutsch-Amerikanische Treuhand-Gesellschaft – heute KPMG – gegründet. Das alles ist 125 Jahre her. Heute betreuen wir 15.000 Kunden und unterhalten Geschäftsbeziehungen zu allen Dax-30-Unternehmen. Auf diesen Erfolg sind wir stolz.

Von Bleistift und Block zur digitalen Solution

Und wir wollen noch besser werden. Wir glauben: Nur wer sich verändert, bleibt sich treu. Wer bei uns vor zwanzig Jahren angefangen hat, bekam Bleistift und Papier in die Hand. Heute erhält jeder Laptop und Smartphone.

Wir kümmern uns um elektronische Steuerakten, analysieren den gesamten Buchungsstoff auf großen Servern und unterstützen unsere Kunden bei der digitalen Transformation ihrer Geschäftsmodelle. Wir haben das Thema Solutions und Innovation als eigenes Vorstandsressort auf der obersten Ebene unseres Unternehmens angesiedelt. Wir entwickeln – unabhängig vom Dienstleistungsbereich – Lösungen und technische Innovationen.

Einsatz für unsere Kunden – seit 1890

Doch es gab auch turbulente Zeiten: Im Jahr 1900 stehen die Preußische Hypotheken-Aktien-Bank und die Deutsche Grundschuld-Bank vor dem Ruin. Die Deutsche Treuhand-Gesellschaft übernimmt die Sanierung – und erntet viel Anerkennung. Bis dahin hatten viele Unternehmen geglaubt, es schade ihrem Ruf, die Revision von Firmenfremden durchführen zu lassen.

Das ändert sich jetzt. Während 1903 erst 27 Unternehmen der Deutschen Treuhand-Gesellschaft ihre Bücher anvertrauten, sind es vier Jahre später schon 400. Heute betreuen wir Unternehmen aller Branchen und verfügen über Expertise zu allen Fragen der Wirtschaft. Über diese schreiben unsere Experten regelmäßig in unserem Digitalmagazin EINFACH.KPMG – unterhaltsam und kompetent.

Zum Geburtstag – die beliebtesten Artikel unserer Experten

Deshalb haben wir in unserer Jubiläumsausgabe zum 125. Geburtstags die beliebtesten Expertenartikel zusammengefasst: zum Thema digitale Revolution, Erneuerbare Energien oder Personalführung der Zukunft. Alexander Geschonneck, Leiter des Bereichs Forensic bei KPMG, erklärt, warum und wie Unternehmen sich noch besser vor Internetkriminalität schützen müssen. Denn die Schäden sind immens – der Schutz in den Betrieben noch immer zu gering.

Annette Schmitt, Partnerin bei Corporate Finance schreibt über die Herausforderungen der Windkraft in Deutschland und beleuchtet dabei alle Seiten. Denn Politik, Wirtschaft und Gesellschaft haben unterschiedliche Interessen. Sie analysiert konkret, was passieren muss, damit die erneuerbaren Energien eine Zukunft haben. Uwe Nowotnick und Jörg Ziegler aus dem Bereich Tax diskutieren die Vorteile der modernen Mitarbeiterbeteiligung in Unternehmen – und warum es sinnvoll ist, dass sich Angestellte wieder mehr mit ihrem Unternehmen identifizieren.

Besser werden, als man je war

Mit dieser Jubiläumsausgabe wollen wir zeigen, dass trotz immensen Wandels einiges bei KPMG gleich geblieben ist: Expertise, Weitblick und der Mut zum Wandel ziehen sich wie ein roter Faden durch die Geschichte des Unternehmens. Und auch in Zukunft wird sich das Unternehmen sicherlich verändern. Gemeinsam wollen wir mit Einsatz, Enthusiasmus und Integrität dafür sorgen, dass unsere Kunden in ihren Märkten erfolgreich sind. Gemeinsam wollen wir so immer besser werden – besser, als man je war.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG's neue digitale Plattform