IFRS-Portal | KPMG | DE

IFRS-Portal

IFRS-Portal

Ob grundlegende Fragen der Konsolidierung oder die Leasingbilanzierung: Unsere Fachleute unterstützen Sie bei der Umsetzung von IFRS.

Unsere Fachleute unterstützen Sie bei der Umsetzung von IFRS.

Die IFRS gestalten sich derzeit sehr dynamisch. Ob grundlegende Fragen der Konsolidierung, die Leasingbilanzierung, Umsatzrealisierung, Finanzinstrumente oder Pension Accounting: bewährte Bilanzierungskonzepte werden durch Neuregelungen ersetzt, die eine Fülle von Anwendungsfragen aufwerfen.

IFRS 2.0: Änderungen in zentralen Bereichen der Rechnungslegung

Aktuell erwächst eine neue Generation von Rechnungslegungsstandards. Eine einzelfallbezogene, vielfach anhand formaler Kriterien konkretisierte Anwendungsorientierung tritt dabei zugunsten abstrakt formulierter Grundsätze und ökonomischer Wertungen in den Hintergrund. Betroffen sind zentrale Themen wie Umsatzrealisierung, Pensionen, Leasing und Finanzinstrumente. Mit den IFRS 10, 11 und 12 hat der IASB auch neue Regelungen zur Konzernrechnungslegung veröffentlicht. Die Anwendung der neuen Standards stellt die IFRS-Bilanzierer vor neuartige Herausforderungen. Eine rechtzeitige Analyse der Auswirkungen ist empfohlen: Aufgrund der unter Umständen gravierenden Auswirkungen auf das Rechenwerk und die Abschluss-Prozesse von IFRS-Bilanzierern ist eine rechtzeitige Analyse der neuen Standards dringend erforderlich.

So kontaktieren Sie uns

Wissen für Entscheider