Consumer Barometer Ausgabe 1/2014 - Thema: Food Online | KPMG | DE

Consumer Barometer Ausgabe 1/2014 - Thema: Food Online

Consumer Barometer Ausgabe 1/2014 - Thema: Food Online

Aktuelle Ergebnisse des „Consumer Barometers“ zeigen: Der Appetit auf Lebensmittel aus dem Internet wächst. Deutsche Konsumenten sind demzufolge dem Lebensmittel-Onlinekauf gegenüber überaus aufgeschlossen.

Ansprechpartner

Partner, Head of Consumer Markets

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Dabei sind längst nicht nur Jüngere an der Online-Bestellung von Nahrungsmitteln im Internet interessiert. Auch ältere Konsumenten können sich durchaus vorstellen, Brot, Fleisch, Milchprodukte, Gemüse und Obst im Internet zu kaufen. Insgesamt hat jeder Dritte hat schon einmal Lebensmittel im Internet gekauft, und rund drei Viertel der Befragten können sich vorstellen, zukünftig online Lebensmittel zu bestellen. Die größten Vorbehalte aus Kundensicht? Lieferkosten und Zweifel an Frische und Qualität.

Begeistern könnten laut Umfrage vor allem Online-Händler, die es den Kunden ermöglichen, bestellte Waren bei der Lieferung zu begutachten und unter mehreren Produktexemplaren zu wählen. Rund 56 Prozent der Konsumenten gaben an, dass sie eine solche Option sehr freuen würde. Auch mit der Lieferung am Bestelltag sowie der Möglichkeit, Produktpräferenzen im Online-Shop anzugeben, könnten Anbieter bei den Befragten zusätzlich punkten.

„Im Lebensmittel-Bereich zählen Aspekte wie Vertrauen und Sicherheit besonders stark. Online-Händler die mit Hilfe der genannten Mehrwert-Leistungen Transparenz und Sicherheit in Bezug auf Qualität und Frische schaffen, können sich im Wettbewerb abgrenzen“, so Mark Sievers, Head of Consumer Markets bei KPMG.

Das Consumer Barometer von KPMG beleuchtet alle drei Monate Entwicklungen, Trends und Treiber im Handel und Konsumgütermarkt. Auf Basis vierteljährlicher, gemeinsamer Konsumentenbefragungen von KPMG und dem Kölner Institut für Handelsforschung werden Trends im Handel und Konsumentenverhalten analysiert. Die repräsentative Kurzstudie stützt sich dabei auf die Online-Befragung von rund 500 Konsumenten.

KPMG Consumer Barometer

Newsletter

Newsletter

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter "Consumer Barometer"

Kooperationspartner

Kooperationspartner

Unser Kooperationspartner: IFH - Institut für Handelsforschung Köln

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden