Accounting Insights: IFRS 11 – Joint Arrangements

Accounting Insights: IFRS 11 – Joint Arrangements

Die erstmalige Anwendung des neuen Standards IFRS 11 Gemeinsame Vereinbarungen (Joint Arrangements) steht unmittelbar bevor. Für Geschäftsjahre, die am oder nach dem 1. Januar 2014 beginnen, ist IFRS 11 von allen Unternehmen, die in der EU nach IFRS Rechnung legen, verpflichtend anzuwenden. Der neue Standard ersetzt IAS 31 Anteile an Gemeinschaftsunternehmen.

Ansprechpartner

Director, Audit

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Kontakt

Verwandte Inhalte

Türkiser Farbeimer und bunte Farbkleckse

KPMG Accounting Insights

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

KPMG's neue digitale Plattform

KPMG's neue digitale Plattform