Tax Compliance Management | KPMG | DE

Tax Compliance Management

Tax Compliance Management

Steuerliche Compliance ist essentiell, um Steuerrisiken systematisch zu identifizieren und effizient zu kontrollieren.

Steuerrisiken systematisch identifizieren und effizient kontrollieren.

Die Anforderungen der Finanzbehörden an Steuerabteilungen, „compliant“ zu sein und die steuerlichen Sachverhalte richtig zuzuordnen und zu erfassen, steigt stetig an.

Um diesen Herausforderungen angemessen begegnen zu können, bedarf es in vielen Unternehmen einer Anpassung der steuerlichen Prozesse, der Steuer-IT oder der bisherigen Governance. Auch die Rolle der Steuerfunktion – die sich bisher eher als Stabsstelle, denn als Governancefunktion mit entsprechenden Anweisungs- und Kontrollrechten verstanden hat – muss in der Regel neu definiert werden.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Prozesse zur Einhaltung von Compliance-Pflichten zu optimieren. Neben der Entwicklung eines Tax Compliance Management Systems unterstützen wir Sie mit unseren IT-Lösungen bei der Ermittlung latenter und laufender Steuern, der Einhaltung steuerlicher Fristen sowie bei der Erfassung steuerlicher Risiken und sonstiger steuerlicher Informationen. Ihr steuerliches Risikomanagement gewinnt damit an Effizienz und Transparenz.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Vorbereitung und Begleitung Ihrer Betriebsprüfung und stellen sicher, dass Ihr Unternehmen den GoBD Anforderungen entspricht. Das Finanzamt kann im Rahmen einer steuerlichen Außenprüfung auf die elektronischen Buchhaltungsdaten Ihres Unternehmens zugreifen und diese analysieren. Die GoBD enthalten umfangreiche Anforderungen an die Prüfbarkeit digitaler Unterlagen. Darüber hinaus fordert die Betriebsprüfung die Mitwirkung des Steuerpflichtigen beim Datenzugriff immer mehr ein. Erfahren Sie hier mehr.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Ansprechpartner