Nachhaltigkeitsmanagement

Nachhaltigkeitsmanagement

Die Integration von Nachhaltigkeit in die Unternehmensstrategie und Geschäftsprozesse ist heutzutage unerlässlich.

Die Integration von Nachhaltigkeit in die Unternehmensstrategie ist unerlässlich.

Ein umfassendes Nachhaltigkeitskonzept beinhaltet neben der Analyse von Nachhaltigkeitschancen und -risiken und den Erwartungen relevanter Stakeholder des Unternehmens insbesondere die Implementierung von Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie sowie deren Umsetzung in integrierten Management- und Governance-Systemen.

Warum eine nachhaltige Unternehmensstrategie und keine Nachhaltigkeitsstrategie? 

Die Integration von Nachhaltigkeit in die Unternehmensstrategie und Geschäftsprozesse ist heutzutage unerlässlich für den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg. Nur wenn die Wechselbeziehungen zwischen den Unternehmensaktivitäten und der Gesellschaft in den verschiedenen Dimensionen (Ökonomie, Ökologie und Soziales) integrativ betrachtet werden, können aus den großen gesellschaftlichen Herausforderungen, wie z.B. Klimawandel oder Urbanisierung, Nutzenpotentiale für Ihr Unternehmen gehoben werden.

Welche Herausforderungen gibt es in der Umsetzung?

Voraussetzung für die erfolgreiche Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten bleibt das klare Engagement des Vorstands, denn nur so kann integriertes Denken ohne Schranken betrieben werden und eine konsequente Umsetzung der Nachhaltigkeitsstrategie in eine nachhaltige Unternehmensstrategie erfolgen.

Des Weiteren  ist das Verständnis der ökonomischen, ökologischen und sozialen Auswirkungen der Geschäftstätigkeit unerlässlich für ein effizientes und effektives Nachhaltigkeitsmanagement.

Unsere Dienstleistungen

Wir unterstützen Sie gerne bei der

  • Analyse der Treiber des Business Case für Nachhaltigkeit
  • Entwicklung und Implementierung von (integrierten) nachhaltigen Managementsystemen zur Identifikation und Festlegung von relevanten Nachhaltigkeitsaspekten, Kennzahlen, Zielen und Maßnahmen
  • Erarbeitung von Richtlinien und Rahmenwerken zur Sicherstellung der Compliance mit Ihren Anforderungen in der gesamten Lieferkette (z.B. Supplier code of Conduct)
  • Entwicklung von Stakeholder Engagement-Ansätzen
  • Einbindung von Umwelt-, Sozial- und Governance (ESG)-Aspekten in das Risikomanagementsystem
  • Nachhaltigkeitsanalyse Ihrer gesamten Wertschöpfungskette (Impact Assessment)

Unsere Expertise

KPMG ist seit Jahren mit der Beratung rund um das Thema Nachhaltigkeit vertraut. Unsere Mitarbeiter verfügen über nachgewiesene Expertise in verschiedenen nationalen und internationalen Nachhaltigkeitsinitiativen und -organisationen. KPMG in Deutschland ist in das weltweite Netzwerk von KPMG's Global Climate Change & Sustainability Services eingebunden und unterstützt Sie weltweit.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Sustainability Assurance

Bei Investoren und anderen Stakeholdern gewinnen Angaben zur Nachhaltigkeit an Bedeutung.

 
Lesen Sie mehr

Reporting & Rating

Die Berichterstattung über Nachhaltigkeit ist heute bereits fester Bestandteil der Kommunikationsstrategie von vielen Unternehmen.

 
Lesen Sie mehr

Ansprechpartner

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit ist wesentliches Element des dauerhaften Unternehmenserfolgs.

 
Lesen Sie mehr