Steueroptimierung

Steueroptimierung

Stiftungen und Non-Profit-Organisationen müssen Voraussetzungen erfüllen, um steuerlich als gemeinnützig anerkannt zu werden.

Stiftungen und Non-Profit-Organisationen müssen zahlreiche Voraussetzungen erfüllen.

Worauf Sie sich verlassen können 

Wir unterstützen Sie im Rahmen betrieblicher Steuererklärungen, steuerlicher Mittelverwendungsrechnungen und Betriebsprüfungen. Selbstverständlich begleiten wir Sie auch bei steuerrechtlichen Rechtsbehelfsverfahren (Einspruch und Klage). Durch den Einsatz unserer prozessorientierten Tax Compliance Checks werden Ihre Handlungsoptionen sichtbar und steuerliche Risiken nachhaltig minimiert.

Vorhandene Optimierungspotenziale sprechen wir aktiv an. Sie profitieren von unseren ganzheitlichen Konzepten und unmittelbaren finanziellen Auswirkungen auf Ihre Stiftung – vor allem durch die optimale Ausgestaltung der Bereiche Umsatzbesteuerung und Vorsteuererstattung. Auch Restrukturierungsmaßnahmen wie Ausgliederungen oder der Aufbau von Holdingstrukturen können unter steuerrechtlichen Gesichtspunkten vorteilhaft sein.

Der rechtssichere Umgang mit den komplexen steuerrechtlichen Anforderungen im Stiftungswesen, ist die beste Versicherung für persönlich haftende Vorstände, Geschäftsführer und Mitglieder von Aufsichtsgremien. Er ist darüber hinaus ein wichtiger Baustein des professionellen Reputationsmanagements von Stiftungen und Non-Profit-Organisationen.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Regulatorik & Compliance

Die Regulierung nimmt stetig zu. Umso wichtiger wird es, auf der sicheren Seite zu sein.

 
Lesen Sie mehr

CIO- & CFO-Consulting

Beratung zu finanzwirtschaftlichen Fragen und zur Digitalisierung

 
Lesen Sie mehr

Ansprechpartner