Mobility | KPMG | DE
close
Share with your friends

Mobility

Mobility

Wettstreit um Kunden und Prozesshoheit

Anforderungen an die KFZ-Versicherung werden sich substanziell verändern

Die Rolle der Automobilindustrie und die Anforderungen an die Kraftfahrzeug-Versicherung werden sich in den kommenden Jahren substanziell verändern. Die Entwicklung von Fahrerassistenz-Systemen bis hin zu autonomen Fahrzeugen besitzt eine hohe Dynamik und kommt schneller voran als bislang vermutet. Das gleiche gilt für Mobilitätskonzepte und den Gütertransport – etwa durch die Entwicklung von 3-D-Druckern.

Auf der Spur bleiben – den richtigen Weg finden 

Wir begleiten diese Entwicklungen sowohl auf Versicherer, Autohersteller, Leasing, Dienstleister und Zuliefererseite und haben über die Jahre detaillierte Kenntnisse in diesen Bereichen aufgebaut.

Die wichtigsten Themen sind dabei:

  • Der Fortschritt der Technik mit Implikationen auf Schadenhäufigkeit/-form und Haftungsfragen,
  • ein veränderter Kundenbedarf und das daraus resultierende Kundenverhalten,
  • die Rolle der Autohersteller und Dienstleister sowie
  • die Veränderungen im Vertrieb.

Die erarbeiteten Lösungen für diese Herausforderungen passen wir an die jeweilige individuelle Situation der Kunden an. Dabei werden die bestimmenden Parameter bewusst in mehreren Szenarien unterschiedlich bewertet, um ein Gefühl für die Wirkungszusammenhänge im eigenen Portfolio zu gewinnen. Versicherer mit einer ausgeprägten eigenen Vertriebsorganisation und / oder sehr geringem Anteil im Flottengeschäft werden in den Simulationen schnell feststellen, wie einschneidend die Wirkung einzelner Parameter auf ihre Leistungen in der Kfz-Versicherung ist.

Sprechen Sie uns gerne an.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Ansprechpartner