Regulatory Assurance

Regulatory Assurance

KPMG unterstützt Sie bei der Erfüllung regulatorischer und vertraglicher Verpflichtungen.

KPMG unterstützt Sie bei der Erfüllung regulatorischer und vertraglicher Verpflichtungen.

Erfüllung regulatorischer und vertraglicher Verpflichtungen

Die vertraglichen und regulatorischen Anforderungen an Unternehmen steigen. Das geht einher mit vertraglichen Vereinbarungen, die dazu führen können, dass zum Nachweis der Erfüllung gesonderte Prüfungen und Bescheinigungen notwendig sind. Auch aufgrund regulatorischer Zwänge wie neuer Gesetze und Verordnungen wächst der Druck.

Welche Bescheinigungen benötigen Sie auf Grund regulatorischer oder vertraglicher Bestimmungen?

  • Erforderliche Bescheinigungen aufgrund regulatorischer Vorschriften sind beispielsweise Bescheinigungen auf Grund des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), insbesondere der EEG-Härtefallregelung, und des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes (KWKG) oder der Verpackungsverordnung.
  • Vertragliche Vorgaben verlangen Umsatzbescheinigungen oder die Bescheinigung zur Einhaltung bestimmter Kennzahlen in Kreditverträgen (sogenannte Covenants).

Wie maßgeschneidert prüft KPMG die regulatorischen oder vertraglichen Aspekte?

  • Den Umfang unserer Prüfung sowie die gewünschte Form der Berichterstattung legen wir individuell mit Ihnen im Rahmen der Definition des Auftragsgegenstandes fest. KPMG verfügt über das notwendige Branchenwissen sowie eine Prüfungsmethodik, die hohe Qualität sichert.

Welche Vorteile ergeben sich für Sie?

  • Prüfungsurteil eines unabhängigen Dritten und damit der geforderte Nachweis über die Erfüllung regulatorischer oder vertraglicher Bestimmungen.
  • Professionelle Berichterstattung und hohe Qualität der erhaltenen Leistung durch den Einsatz von KPMG-Spezialisten.
  • Identifikation von Schwächen in Bezug auf regulatorische und vertragliche Verpflichtungen und daraus abgeleitete Handlungsempfehlungen als Grundlage für die Verbesserung der bestehenden internen Abläufe.

KPMG Expertise

Bescheinigungen auf regulatorischer Basis sind vielfach eine Vorbehaltsaufgabe des Wirtschaftsprüfers. Aber auch in anderen Fällen empfiehlt sich der Wirtschaftsprüfer. Aufgrund seiner Kenntnisse des Unternehmens, seiner methodischen Vorgehensweise und der für ihn gebotenen Unabhängigkeit bietet er das notwendige Know-how für Ihr Unternehmen.

KPMG hat das erforderliche Fach- und Branchenwissen in den jeweiligen Industriesektoren gebündelt, um Sie bei der Erfüllung regulatorischer und vertraglicher Verpflichtungen zu unterstützen.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Prüfungen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz

Die Ausgleichsregelungen nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz verlangen von Netzbetreibern und Elektrizitätsversorgern spezielle Abrechnungen.

 
Lesen Sie mehr

Neues Berichtsformat zur Bekämpfung der Korruption in rohstoffreichen Ländern

Das neue Berichtsformat schafft Transparenz. Eine Prüfung durch KPMG erhöht die Verlässlichkeit und schafft zusätzliches Vertrauen.

 
Lesen Sie mehr

Ansprechpartner

EEG

EEG-Härtefallregelungen für stromintensive produzierende Unternehmen

Die Bundesregierung hat durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) die Möglichkeit geschaffen, durch eine Verringerung der EEG-Umlage die Kosten für stromintensive produzierende Unternehmen deutlich senken zu können.

 
Lesen Sie mehr