Accounting Compliance

Accounting Compliance

Durch Accounting Compliance unterstützen wir von KPMG Sie mit bilanzierungs- und rechnungslegungsnahen Beratungsleistungen.

Wir unterstützen Sie mit bilanzierungs- und rechnungslegungsnahen Beratungsleistungen

Mit breiter Expertise im Finanz- und Rechnungswesen werden wir Ihnen bei Ihrer Berichterstattung helfen und gegebene Engpässe Ihres Rechnungswesens fachkundig überbrücken. Darüber hinaus sind wir von KPMG der kompetente Ansprechpartner für Beratungsleistungen hinsichtlich Abschlussprüfung, Umstellungsprozesse auf neue Rechnungslegungsstandards und kundenspezifische Problematiken des Rechnungswesens. Sehen Sie im Folgenden unser ausgezeichnetes Dienstleistungsangebot des Accounting Compliance:   

Accounting Consulting

Sowohl regulatorische Anforderungen an die Unternehmen als auch der steigende quantitative Umfang der Anforderungen an Finanzberichte führen zu einer zunehmenden Komplexität der internationalen wie auch handelsrechtlichen Rechnungslegung. Wir von KPMG stehen Ihnen bei komplexen Reporting Fragestellungen, sowie bei der Konzeption und Implementierung eines nachhaltigen konzernweiten IFRS Schulungskonzepts zur Seite (z.B. IFRS 15, Leasing etc.).  

Für die stetig wachsenden Anforderungen von Rechnungslegungsangelegenheiten und die damit verbundene zunehmende Komplexität sind unsere Experten von Finance Advisory fachkundige Berater hinsichtlich Accounting Consulting mit tiefgreifender Expertise. Wir wissen, wovon wir sprechen. 

Audit Readiness

Das Geschäftsjahresende und die damit verbundene regulatorische Berichterstattungspflicht stellt insbesondere für kapitalmarktorientierte Unternehmen eine enorme Belastung dar. Im Rahmen von Audit Readiness findet die terminliche Entzerrung unterjähriger Abschlusstätigkeit, die Feinjustierung prüfungsrelevanter Abschlussprozesse sowie die Anfertigung einer prüfungssicheren Dokumentation durch unsere Beraterteams statt.

Unsere Expertenteams von KPMG stehen Ihnen bei der Berichterstattungspflicht bei und helfen Ihnen bei der rechtzeitigen Entzerrung der unterjährigen Abschlusstätigkeit. 

Finance Services

Auf Grund unserer langjährigen Expertise im Rechnungswesen helfen unsere kompetenten Berater Ihnen bei der operativen Unterstützung der Abschlusserstellung. Unser Leistungsspektrum reicht von  der Überbrückung von personellen Engpässen im Rechnungswesen bis hin zur vollständigen Erstellung des Einzel- und Konzernabschlusses.

Wir von KPMG helfen Ihnen bei der Überbrückung von Engpässen im Rechnungswesen und bei der gesamtheitlichen Erstellung von Jahresabschlüssen.  

Conversion Services

Im Rahmen von Unternehmenserwerben oder transaktionsbedingter Maßnahmen sehen sich Unternehmen regelmäßig der Herausforderung zur Umstellung auf ein anderes Rechnungslegungssystem konfrontiert. Wir von KPMG unterstützen unsere Mandanten sowohl bei der Identifikation als auch bei der Umsetzung wesentlicher IFRS-Umstellungssachverhalte. 

Im Kontext eines Unternehmenserwerb oder transaktionsbedingter Maßnahmen helfen unsere Consultants Ihnen bei der Umstellung auf ein anderes Rechnungslegungssystem und bei der Identifikation wesentlicher IFRS-Umstellungssachverhalte. 

Enforcement Advice

Kapitalmarktorientierte Unternehmen stehen bei der Prüfung der Rechnungslegung durch die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V. (DPR) und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zusätzlichen Herausforderungen entgegen. KPMG hat hierfür das relevante Know-How und die praktische Erfahrung im Accounting Centre of Excellence (ACE) gebündelt und unterstützt seine Mandanten bei der Prüfung der Rechnungslegung durch DPR und BaFin. 

Wir von KPMG stehen Ihrem Unternehmen bei der Prüfung der Rechnungslegung durch die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung e.V. (DPR) und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) kompetent zur Seite, sodass der Enforcement Prozess kein Problem mehr darstellt. 

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Leasing - Neue Entwicklungen

Das International Accounting Standards Board hat den IFRS 16 veröffentlicht.

 
Lesen Sie mehr

DRS 20 – Umsetzungsanalyse DAX 30 mit Best Practice

Die Praxis der Konzern-Lageberichterstattung hat sich durch die verpflichtende Anwendung des DRS 20 Konzernlagebericht geändert.

 
Lesen Sie mehr

Ansprechpartner

Rechnungslegung und Bilanzierung nach IFRS und HGB

Vorschriften werden in kürzerer Zeit immer komplexer. Behalten Sie den Überblick.

 
Lesen Sie mehr