Hans Volkert Volckens wird Head of Real Estate bei KPMG | KPMG | DE
close
Share with your friends

Hans Volkert Volckens wird Head of Real Estate bei KPMG

Hans Volkert Volckens wird Head of Real Estate bei KPMG

Dr. Hans Volkert Volckens (48) wechselt zum 1. Januar 2019 als Partner zur KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Pressekontakt

Verwandte Inhalte

Dr. Hans Volkert Volckens (48) wechselt zum 1. Januar 2019 als Partner zur KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Dort wird er als Head of Real Estate das Segment Real Estate leiten. Im Rahmen der Wachstumsstrategie der KPMG wird Dr. Volckens das Serviceportfolio der KPMG im Segment Real Estate strategisch neu ausrichten und erheblich erweitern. 

Volckens war zuletzt Finanzvorstand der CA Immobilien Anlagen AG (Wien), hat davor als Restrukturierer diverse Immobilienunternehmen geführt und u.a. als Finanzvorstand die Sanierung der IVG Immobilien AG mitverantwortet. Volckens war zudem Geschäftsführer der Hannover Leasing GmbH & Co. KG und davor Partner einer internationalen Rechtsanwaltskanzlei.

Dr. Volckens ist unter anderem Vorsitzender des Steuerausschusses sowie Mitglied des Präsidiums des Zentralen Immobilen Ausschusses e.V. (ZIA) und Leiter des Arbeitskreises Risikoanalyse und Krisenprävention des Instituts für Corporate Governance in der deutschen Immobilienwirtschaft. Zudem ist der Fachanwalt für Steuerrecht Lehrbeauftragter am Lehrstuhl für Immobilienmanagement der Universität Regensburg. Volckens hat zahlreiche Veröffentlichungen auf den Gebieten der Immobilienökonomie, des Steuerrechts und des Investmentrechts publiziert. Sven-Olaf Leitz, für Financial Services und Real Estate verantwortliches Mitglied des Vorstands bei KPMG: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Hans Volkert Volckens einen Immobilienfachmann mit ausgesprochen hohem Renommee für KPMG gewinnen konnten. Er verfügt über langjährige Erfahrung in der Führung von Immobilienunternehmen sowie in der Entwicklung und Umsetzung von komplexen Unternehmensreorganisationen und -finanzierungen. Innerhalb der Immobilienbranche ist er bestens vernetzt und genießt einen hervorragenden Ruf. Ich bin überzeugt, dass wir dank seiner Expertise unsere gute Marktposition im Real Estate-Bereich erheblich ausbauen können.“Dr. Hans Volkert Volckens: „Ich freue mich auf die neue Aufgabe, gemeinsam mit den Partnerinnen und Partnern der KPMG das Serviceportfolio des Unternehmens so auszurichten und zu erweitern, dass KPMG als erste Beratungsadresse für alle Fragen der Immobilienwirtschaft wahrgenommen wird.“

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden