Qualifizierung | KPMG | DE

Qualifizierung

Qualifizierung

Hier findest du alle wichtige Infos zur Qualifizierung des internationalen Fallstudienwettbewerbs von KPMG.

Finde alle Infos zur Qualifizierung des internationalen Fallstudienwettbewerbs von KPMG.

1. Regionale Qualifikationsrunde

Das Team, bestehend aus vier Studenten, trifft am Morgen in der KPMG-Niederlassung ein und lernt nach einer kurzen Begrüßung zunächst die anderen Teams kennen. Im Anschluss daran startet die Bearbeitung der interdisziplinären Fallstudie, deren Ergebnisse in einer Präsentation auf Englisch vorgestellt werden müssen. Die aufgezeigten Lösungsansätze entscheiden über den Einzug in das nationale Finale.

Insgesamt finden in sechs deutschen KPMG-Niederlassungen Qualifikationsrunden statt.

 

Termin:

2. Dezember 2017 in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Stuttgart und München

 

Prämie:          

1. Platz: 2.000,- €

2. Platz: 1.500,- €

3. Platz: 1.000,- €

 

2. Nationales Finale

Die sechs Siegerteams der regionalen Qualifikationsrunden werden nach Berlin eingeladen. Im nationalen Office von KPMG steht die Bearbeitung einer weiteren interdisziplinären Fallstudie an. Die Ergebnisse müssen erneut vor einer Jury, bestehend aus erfahrenen KPMG-Mitarbeitern, auf Englisch präsentiert werden.

Die Gewinner vertreten KPMG Deutschland beim internationalen Finale in Kuala Lumpur. Zur Vorbereitung auf das Finale steht dem deutschen Team noch ein intensives Coaching bevor.

 

Termin:

1.– 3. März 2018 in Berlin

 

Prämie:

1. Platz: 2.000,- €

3. Internationales Finale

Vier arbeitsreiche, aber auch spannende Tage stehen bevor: Das Team fliegt mit unseren KPMG-Mitarbeitern nach Kuala Lumpur und trifft dort auf die Teams aller teilnehmenden KPMG-Länder. Während des Aufenthaltes in Malaysia erhält das Gewinnerteam die Möglichkeit, Studenten und Mitarbeiter anderer KPMG Landesgesellschaften kennenzulernen und Netzwerke zu knüpfen.

Darüber hinaus erfolgt die Bearbeitung mehrerer Fallstudien, deren Ergebnisse vor einer internationalen, hochkarätigen KPMG-Jury präsentiert werden.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch einumfangreiches Rahmenprogramm mit einer gemeinsamen Abschlussfeier.

 

Termin:

9. –12. April 2018 in Kuala Lumpur, Malaysia

 

In jeder Runde gibt es Preisgelder zu gewinnen, die an einen Zweck gebunden sind. Die Teams, die über einen Professor/Lehrstuhl oder eine studentische Unternehmensberatung kommen, gewinnen das Preisgeld für ihren Lehrstuhl oder ihre Beratung. Studententeams geben bitte an, welcher Organisation das Preisgeld gespendet werden soll.

FAQs

Alle Antworten zur KICC 2018

 
Jetzt lesen

So kontaktieren Sie uns