Mit Daten Werte schaffen - Studie 2017 | KPMG | DE

Mit Daten Werte schaffen - Studie 2017

Mit Daten Werte schaffen - Studie 2017

Die diesjährige Studie zeigt den Einsatzbereich von Datenanalysen in deutschen Unternehmen – und die Erwartungshaltungen der Entscheider

Ansprechpartner

Verwandte Inhalte

Mit Daten Werte schaffen

Seit 2015 ermittelt der jährlich durchgeführte Report „Mit Daten Werte schaffen“ repräsentative Einblicke für den Einsatz von Datenanalysen in deutschen Unternehmen. Zusammen mit Bitkom Research befragte KPMG bei der diesjährigen Untersuchung Führungskräfte und Entscheider aus mehr als 700 Unternehmen mit mindestens 100 Mitarbeitern über ihre Erwartungshaltungen und Erfahrungen im Bereich der Datenanalyse.  

Zunehmende Verfügbarkeit von Daten verändert Geschäftsmodelle

Dabei zeigt sich, dass eine relevante Anzahl an Unternehmen die neuen Analysemöglichkeiten und Verfügbarkeiten von Daten dazu nutzt, das eigene Geschäftsmodell anzupassen. Bereits etwa 30 Prozent aller Unternehmen sind in den vergangenen zwei Jahren erste Schritte gegangen. Als Vorreiter erweist sich hier die Energiebranche, wohingegen Chemie- und Pharmaunternehmen von den neuen Möglichkeiten nur unterdurchschnittlich Gebrauch machen. 

Weitere Ergebnisse im Überblick:

  • Das größte Potenzial für den Einsatz von Datenanalysen sehen die Unternehmen bei Bestandskunden, Personalprozessen und der Überwachung ihrer Geschäftsentwicklung
  • Die Mitarbeiter vieler Unternehmen sind den Anforderungen häufig (noch) nicht gewachsen.
  • Etwa jedes dritte Unternehmen nutzt mittlerweile Big-Data-Technologien.
  • Beinahe 50 Prozent der Big-Data-Anwender können so ihre Risiken minimieren, 27 Prozent erhöhen den Umsatz, 19 Prozent reduzieren ihre Kosten
  • Das Vertrauen in die Datenqualität ist ausbaufähig: Etwa jedes dritte Unternehmen bezweifelt die Exaktheit der eigenen Datenanalysen
  • Die gesetzlichen Rahmenbedingungen sind fast der Hälfte der befragten Unternehmen unklar.

Downloads

Sie wollen die komplette Studie lesen? Hier geht es zum Download

Sie möchten wissen, wie gut Ihre Branche in puncto Digitalisierung bereits
aufgestellt ist? Hier finden Sie Sonderausgaben mit Branchen-Auswertungen zum Download:

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden