www.kpmg.de/uspractice.html | KPMG | DE
close
Share with your friends

Hot Topics für US-Unternehmen

Der Countdown läuft: Der neue US-Leasingstandard

11.12.2018, 18:00 - 20:30, MEZ

Veranstaltungsinhalt
Es bleibt nur noch wenig Zeit, bis Unternehmen, die nach US-GAAP bilanzieren, aufgrund des neuen Standards praktisch alle geleasten Vermögenswerte in ihren Bilanzen zeigen müssen. ASC 842 führt zu einem grundlegend anderen Bild des Abschlusses, da eine „off-balance"- Bilanzierung der geleasten Vermögenswerte nicht mehr möglich ist. Um die neuen Anforderungen richtig umzusetzen, bedarf es Anpassungen der Accounting-Prozesse sowie des internen Kontrollsystems. Bei vielen Unternehmen besteht jedoch immer noch Handlungsbedarf.

Die Frage lautet: Wo stehen Sie bei der Umsetzung der neuen Richtlinien? Und welchen Schwierigkeiten begegnen Sie?

Unsere Experten der KPMG US Country Practice haben umfangreiche Erfahrungen mit der Einführung des neuen Leasingstandards. Sie zeigen Ihnen die praktischen Herausforderungen und Schwierigkeiten und geben Ihnen Tipps, wie eine Einführung trotz der kurzen Zeit bis zum Zeitpunkt der Erstanwendung am 1. Januar 2019 möglich ist. Des Weiteren zeigen wir Ihnen die Auswirkungen auf das interne Kontrollsystem vor dem Hintergrund der Regelungen des Sarbanes-Oxley Act (SOX).


Veranstaltungstermin und -ort
Dienstag, 11. Dezember 2018 in den Geschäftsräumen von KPMG, Ganghoferstraße 29 in 80339 in München.
Gerne können Sie sich hier online für die Veranstaltung registrieren.
 

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm*

Uhrzeit              Thema       
18.00 Uhr       Begrüßung und Registrierung    
18.15 Uhr    Praktische Herausforderungen und Lösungen bei der Einführung des neuen Leasingstandards (ASC 842)
19.15 Uhr  Auswirkungen der neuen Leasingbilanzierung auf das interne Kontrollsystem
ab 19.45 Uhr   Get-together 

*Änderungen vorbehalten


Ihre Ansprechpartner für fachliche Fragen
Alexander Hutzler KPMG, München T 089 9282-4686, ahutzler@kpmg.com
Milan Lucas KPMG, München T 089 9282-6426, milanlucas@kpmg.com

Ihre Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen
Anna Rebele, KPMG, München, T 089 9282-6139, arebele@kpmg.com

Teilnahme
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldebedingungen
Bitte registrieren Sie sich bis zum 06. Dezember 2018 hier online oder senden Sie eine E-Mail an: arebele@kpmg.com. Eine gesonderte Anmeldebestätigung erhalten Sie per E-Mail.

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Veranstaltungsprogramm