Steuern, Bilanzen und Regulatorik | KPMG | DE
close
Share with your friends

Steuern, Bilanzen und Regulatorik

Seminar: Braunschweig, Hannover, Bielefeld

27.11.2018 - 06.12.2018, 13:00 - 18:00, MEZ

Veranstaltungsinhalt

Die Gesetzgebungen zur Umsatz- und Lohnsteuer sind im stetigen Wandel. Gerade zum Jahreswechsel ergeben sich steuerliche, bilanzielle und regulatorische Änderungen. Welche Gesetzesvorhaben sind geplant? Was sind die aktuellen Themen aus den Bereichen Rechnungslegung und Compliance? Was sind die ersten Praxiserfahrungen nach sieben Monaten Datenschutz-Grundverordnung?

Wir laden Sie herzlich dazu ein, sich gemeinsam mit uns diesen und weiteren Fragen zu stellen. Daneben möchten wir mit Ihnen in einer Expertenrunde die Themen Betriebsprüfung, TAX-CMS und Brexit aus verschiedenen Blickrichtungen betrachten und ganzheitlich diskutieren.

Veranstaltungstermine und -orte:

Dienstag, 27. November 2018 - Braunschweig, im Steigenberger Parkhotel Braunschweig, Nîmes-Straße 2, 38100 Braunschweig

Dienstag, 4. Dezember 2018 - Hannnover, im Hotel Courtyard by Marriott Hannover Maschsee, Arthur-Menge-Ufer 3, 30169 Hannover

Donnerstag, 6. Dezember 2018 - Bielefeld, im Légère Hotel Bielefeld, Neumarkt 2, 33602 Bielefeld 

 

Gerne können Sie sich für die Veranstaltungen hier online registrieren. 

Bitte registrieren Sie sich bis eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung. Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie eine gesonderte Anmeldebestätigung per E-Mail. 

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm*

Uhrzeit Thema 
13.00 Uhr  Empfang bei Getränken und Snacks 
13.30 Uhr Begrüßung 
13.35 Uhr Neuerungen im Umsatz- und Lohnsteuerrecht 
14.20 Uhr 7 Monate DSGVO - Erste Erfahrungen aus der Praxis 
14.45 Uhr Aktuelle Themen der Rechnungslegung und Abschlussprüfung 
15.15 Uhr Kaffeepause und Gelegenheit zum Austausch 
15.45 Uhr Expertenrunde: Betriebsprüfung, Tax-CMS und Brexit ganzheitlich diskutiert 
16.45 Uhr

5 Themen in 5 Minuten:

- Hot Topics DPR

- Neue Anzeigepflichten im Steuerrecht

- Der Betriebsprüfungsfall 2018

- Die 4 wichtigsten steuerlichen Gerichtsentscheidungen in 2018

- Entwicklungen im internationalen Steuerrecht 

17.30 Uhr Ausklang bei einem gemeinsamen Imbiss und Gelegenheit zur Diskussion 

 

* Änderungen vorbehalten

Zielgruppe

Vorstände, Geschäftsführer und leitende Angestellte, insbesondere Leiter Steuern, Rechnungswesen und Controlling

Ansprechpartner für fachliche Fragen

Dr. Andreas Ball, Partner, International Tax, KPMG, Bielefeld, T 0521 9631-1430 oder andreasball@kpmg.com

Serjoscha Keck, Partner, Leiter Tax Hannover, KPMG, Hannover, T 0511 8509-5446 oder skeck@kpmg.com 

Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen

Ines Brandes, KPMG, Hannover, T 0511 8509-5467 oder ibrandes@kpmg.com

Teilnahmegebühr

Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Registrierung

Bitte registrieren Sie sich bis eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung hier online.

Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie eine gesonderte Anmeldebestätigung per E-Mail. 

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Veranstaltungsprogramm