Internationale eDiscovery | KPMG | DE
close
Share with your friends

Moderne, internationale eDiscovery sicher im Griff

Seminar

13.09.2018, 9:00 - 13:00, MEZ , Deutschland

Registrieren

Wie gesetzliche Rahmenbedingungen, integrierte Technologie und Prozesswissen ineinandergreifen

Veranstaltungsinhalt

Was für eine Herkulesaufgabe: Im Rahmen von Compliance-Untersuchungen und Ermittlungen, zur Erfüllung regulatorischer Anforderungen oder bei gerichtlichen Auseinandersetzungen müssen Unternehmen jederzeit in der Lage sein, ihre elektronisch gespeicherten Informationen strukturiert darzulegen – und das alles im laufenden Tagesgeschäft.

Unternehmen sind zudem heute mehr denn je gefordert, die vielschichtigen Herausforderungen im Rahmen der Electronic Discovery-Projekte zu bewältigen – von der Identifikation unterschiedlichster Datenquellen über die Datenaufbereitung und -analyse bis zum Dokumentenreview und zur gerichtsfesten Erstellung relevanter Unterlagen.

Unsere Redner und Experten beleuchten für Sie aktuelle Themen der eDiscovery. Sie stellen technische Entwicklungen vor und zeigen, wie Sie diese effektiv in Ihre Projekte integrieren können. Sie erfahren zudem, wie sich eDiscovery-Projekte im internationalen Kontext unter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Anforderungen zeitgerecht umsetzen lassen. Fallbeispiele aus der Praxis verdeutlichen konkret die Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten.

Veranstaltungstermine und-orte

Donnerstag, 13. September 2018 - Frankfurt, im Hotel InterContinental Frankfurt,
Wilhelm-Leuschner-Straße 43, 60329 Frankfurt am Main

Montag, 17. September 2018 - München, im Hotel Eurostars Grand Central, Arnulfstraße 35, 80636 München

Dienstag, 9. Oktober 2018 - Düsseldorf, im Lindner Congress Hotel, Lütticher Straße 130, 40547 Düsseldorf

Gerne können Sie sich online hier für die Veranstaltungstermine registrieren.

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm* 

Uhrzeit     Thema    Referent/Referentin   
09.00 Uhr Eröffnung Michael Sauermann
09.15 Uhr Entwicklungen und Trends in der eDiscovery Michael Sauermann
09.45 Uhr eDiscovery und Datenschutz Barbara Scheben,
Christopher Martens
10.30 Uhr Pause  
10.45 Uhr Tech Demo: Early Case Assessment Dr. Steffen Keßler
11.15 Uhr Effektive Zusammenarbeit aus Managed Review & Künstlicher Intelligenz Michael Sauermann
11.45 Uhr Talkrunde mit Gastrednern aus Kanzleien  
12.30 Uhr Datensicherheit und Cyber Security Michael Sauermann
13.00 Uhr Wrap-up und gemeinsamer Imbiss  

* Änderungen vorbehalten

Referent/Referentin  

  • Michael Sauermann, Partner, Head of Forensic Technology Deutschland, KPMG, Berlin
  • Barbara Scheben, Partner, Head of Data Protection Compliance, Compliance & Forensic, KPMG, Frankfurt am Main
  • Christopher Martens, Manager, Compliance & Forensic, KPMG, Frankfurt am Main

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an: Kanzleien, Unternehmensanwälte, Compliance-Manager, (Chief) Compliance Officer

Ihre Ansprechpartner für fachliche Fragen

Michael Sauermann, KPMG, Berlin,T 030 2068-4624, msauermann@kpmg.com

Ihre Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen

Angela Heinrich, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Berlin, T 030 2068-1510, aheinrich@kpmg.com

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldebedingungen

Bitte registrieren Sie sich bis eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung online hier oder senden Sie eine E-Mail an: aheinrich@kpmg.com

Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie eine gesonderte Anmeldebestätigung.

Veranstalter 

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Veranstaltungsprogramm