Groko. Was nun? | KPMG | DE
close
Share with your friends

GroKo. Was nun? Steuerpläne der neuen Regierung

Seminar

06.09.2018, 8:30 - 10:30, MEZ 28217 Bremen, Deutschland

Veranstaltungsinhalt

Fast sechs Monate nach der Bundestagswahl 2017 nahm am 14. März 2018 eine weitere Große Koalition unter Angela Merkel ihre Arbeit auf. Gemäß Koalitionsvertrag will die Regierung auch im Bereich der Steuern Gesetzesinitiativen anstoßen, die in der Veranstaltung beleuchtet werden sollen. Neben der Bekämpfung von Steuerdumping, -betrug und -vermeidung wie auch Geldwäsche stehen unter anderem die Umsetzung der sogenannten Anti Tax Avoidance Directive (ATAD) der EU sowie die Unterstützung der EU-Initiative für eine gemeinsame, konsolidierte Bemessungsgrundlage und von Mindestsätzen bei den Unternehmenssteuern im Fokus. Daneben sind diverse weitere Maßnahmen, zum Beispiel zur Entlastung kleinerer und mittlerer Einkommen, zur Förderung von Wohneigentum, zur Modernisierung des Besteuerungssystems und zum Bürokratieabbau, geplant. Aber auch EuGH-Urteile und neue EU-Richtlinien verändern die Steuergesetzgebung in Deutschland.


Was bedeutet dies im Einzelnen für Ihr Unternehmen? Die Veranstaltung gibt Ihnen einen aktuellen Überblick über den derzeitigen Diskussionsstand und zeigt erste Handlungsempfehlungen auf.

Veranstaltungstermin und -ort

Donnerstag, 6. September  - Bremen, im Atlantic Grand Hotel Bremen, Bredenstraße 2, 28195 Bremen.

Gern können Sie sich für die Veranstaltung hier online registrieren.

Teilnahme

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Registrierung

Bitte registrieren Sie sich bis zum 30. August 2018 hier online oder per Mail: skiefer@kpmg.com

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft  

 

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm*
   
Uhrzeit  Thema  Referenten 
08.30 Uhr  Begrüßung und gemeinsames Frühstück Olaf Schier 
09.00 Uhr  Änderungen im Unternehmenssteuerrecht und sonstige Änderungen (in den Bereichen Immobilien, Umsatzsteuer, Modernisierung des Besteuerungsverfahrens und Bürokratieabbau etc.)

Olaf Schier

Katrin Hohnhorst

10.00 Uhr  Änderungen im internationalen Steuerrecht Dr. Susanne Möbus 
10.30 Uhr   Voraussichtliches Ende  

* Änderungen vorbehalten

Veranstaltungsprogramm

Einladungsflyer "GroKo. Was nun? Steuerpläne der neuen Regierung" 

Download hier

Dokumentation