Datenschutz und Digitalisierung | KPMG | DE

Datenschutz und Digitalisierung – Was Verbände wissen müssen

4. KPMG Verbandsdialog

09.05.2018, 8:30 - 10:30, MEZ Berlin, Deutschland

Registrieren

Veranstaltungsinhalt

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) tritt in wenigen Wochen in Kraft und erhöht die Anforderungen an den Datenschutz deutlich. Dies betrifft Unternehmen wie Organisationen, so auch Verbände, direkt. Gleichzeitig verändert die Digitalisierung der traditionellen Geschäfts- und Betriebsmodelle jeden Verband in Europa.

Daher sind Sie als Entscheidungsträger eines bedeutenden Verbands mit der Frage konfrontiert, wie Ihre Geschäfts- und Betriebsmodelle digitalisiert sowie gleichzeitig hohe Datenschutzanforderungen erfüllt werden können. Mögliche negative Auswirkungen auf Ihre Produkte und Mitglieder sowie finanzielle Risiken und Reputationsschäden liegen auf der Hand. Es ist wichtig, die veränderten Anforderungen zu kennen und die nötigen Vorkehrungen zu treffen.

Mit der Frage, wie Sie Ihren Verband zukunftssicher digitalisieren und welche Maßnahmen bei der EU-DSGVO notwendig sind, laden wir Sie zu einer vierten Diskussionsrunde mit speziell auf Verbände und ihre Organisation ausgerichteten Themen ein.

Veranstaltungstermin und -ort

Mittwoch, 9. Mai 2018 - Restaurant GROSZ, Kurfürstendamm 193/194, 10707 Berlin.

Gern können Sie sich für die Veranstaltung hier online registrieren. 

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm*:

Zeit Thema 
08.30 Uhr Begrüßung und Einstimmung
09.00 Uhr 

Impulsvorträge:   

„Rechtliche Bewertung & Verpflichtungen aus der EU-DSGVO“
Ulrich Thölke (KPMG Law)

„Digitalisierung im Verbandswesen – Strategie und Praxis“
Philipp Ostermeier, Ricardo Jahn und Keywan Ghane (KPMG) 

09.45 Uhr  Frühstück und offener Austausch 
10.30 Uhr  Ende der Veranstaltung 

*Änderungen vorbehalten

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Registrierung

Bitte registrieren Sie sich hier online oder senden Sie eine E-Mail an bfechner@kpmg.com.

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Veranstaltungsprogramm