EU Datenschutz -Grundverordnung | KPMG | DE

EU Datenschutz-Grundverordnung: Gut informiert für den Stichtag

Webinar - Online

26.04.2018, 16:00 - 17:00, MEZ , Deutschland

Registrieren

Weitsicht für Familienunternehmer - Das Webinar

EU Datenschutz- Grundverordnung: Gut informiert für den Stichtag

Inhalt 

 

Mit dem Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Mai 2016 hat für Unternehmen der
zweijährige Prozess begonnen, die Verordnungsinhalte umzusetzen. Zum Stichtag am 25.05.2018 gilt es,
rechtzeitig handeln, bevor die DSGVO unmittelbar geltendes Recht wird. Zur Umsetzung verpflichtet sind Unternehmen aller Branchen, auch solche, die mehrheitlich im B2B Geschäft aktiv sind.
Unternehmen, die nicht im Nicht-EU Ausland sitzen, werden ebenso erfasst, soweit sich ihre Geschäftstätigkeit auf den EU-Markt bezieht. 

Unsere Experten stellen Ihnen in Kürze die wichtigsten Punkte vor, die es nun noch zu beachten gilt und
geben wertvolle Tipps zur Umsetzung der mit der Richtlinie geforderten Prozesse und Maßnahmen. 

Denn angesichts drastisch erhöhter Bußgelder von bis zu  20 Millionen Euro beziehungsweise
vier Prozent des gesamten weltweiten Vorjahresumsatzes stellt sich kaum die Frage, ob man ein Datenschutzrisiko eingehen will.
 
Die Schwerpunkte des Webinars sind:

  • Vorstellung der wichtigsten Eckpunkte zur EU-DSGVO
  • Anforderungen an unternehmerische Compliance im Rahmen der EU-DSGVO
  • Folgen bei Verstoß oder Nichteinhaltung der Maßgaben
  • Welcher Handlungsbedarf entsteht für mein Unternehmen?
  • Raum für individuelle Fragen

Veranstaltungstermine

Donnerstag, 26. April 2018, 16.00-17.00 Uhr - Webinar online

Gern können Sie sich für die Veranstaltung hier online registrieren. 

 

 

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Referenten 

Durch das Webinar führt:
Barbara Scheben, Partnerin, Rechtsanwältin, Compliance & Forensic, KPMG Frankfurt

Wie nehmen Sie an dem Webinar teil?
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.
Bitte beachten Sie, dass Sie sich in das deutsche Festnetz einwählen müssen, wofür Gebühren anfallen können.
Nach dem Webinar erhalten Sie die Präsentationsunterlagen sowie die Kontaktinformationen der Referenten.  

Anmeldung
Für Ihre Anmeldung registrieren Sie sich bitte hier online oder per E-Mail an Gabriele Geerlings-Wasse (ggeerlings@kpmg.com).
Sie erhalten rechtzeitig eine Anmeldebestätigung mit den Einwahl- und Log-in-Daten für das Webinar.  

Kontakt
Gabriele Geerlings-Wasse aus unserem Eventteam steht Ihnen gerne auch für Rückfragen unter 0211 475-7640 und per E-Mail (ggeerlings@kpmg.com) zur Verfügung.   

Veranstalter
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Veranstaltungsprogramm