EU-DSGVO | KPMG | DE

EU-DSGVO – Haben Sie bereits alle Vorkehrungen getroffen?

Business Breakfast

31.01.2018, 8:30 - 10:30, MEZ , Deutschland

Registrieren

Veranstaltungsinhalt

Am 25. Mai 2018 läuft die Übergangsfrist zur Umsetzung der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), ergänzt durch ein neues Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), ab. Folglich stehen auch alle Unternehmen vor der Aufgabe, bis dahin die Rechtsmäßigkeit jedweder Verarbeitung personenbezogener Daten entsprechend den neuen datenschutzrechtlichen Anforderungen sicherzustellen. Einen über diesen Stichtag hinausgehenden Übergangszeitraum gibt es nicht.

Das neue Datenschutzrecht bringt einen echten Paradigmenwechsel mit sich. Es begründet insbesondere umfangreiche Rechenschaftspflichten. Denn jeder Unternehmensverantwortlich ob Geschäftsführer oder Aufsichtsrat, muss bis dahin nachweisen, dass er über eine gesetzeskonforme Datenschutzorganisation verfügt und deshalb keinen Datenschutzverstoß zu verantworten hat. Verstöße können mit Geldbußen von bis zu EUR 20 Mio. oder bis zu 4 % des Vorjahresumsatzes geahndet werden.

Für den B2B-Bereich ist festzustellen, dass eine den Anforderungen der DSGVO entsprechende Datenschutzorganisation zunehmend zur Voraussetzung einer Zusammenarbeit gemacht wird.

Das Wichtigste auf einen Blick zusammengefasst:
Profitieren Sie von unseren bisherigen Erfahrungen bei der Implementierung der EU-DSGVO in Unternehmen, den Umsetzungsnotwendigkeiten und -möglichkeiten sowie der Rolle und Verantwortung von Geschäftsführung und Aufsichtsrat bis zum Inkrafttreten der EU-DSGVO Ende Mai 2018!“

Wir freuen uns sehr, Sie in dieser ausgewählten Runde begrüßen zu dürfen, sowie mit Ihnen und den Referenten über das Thema zu diskutieren.

Veranstaltungstermin und -ort

Mittwoch, 31. Januar 2018 - KPMG Niederlassung Jena, Mälzerstraße 3, 07745 Jena

Gern können Sie sich für die Veranstaltung hier online registrieren.  

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm*:

Zeit  Thema 

08.30 Uhr

 

Gemeinsames Frühstück

 

09.00 Uhr

 

Vortrag 

 

10.00 Uhr

 

Diskussion 

 

10.30 Uhr

 

Ende der Veranstaltung

 

 

*Änderungen vorbehalten

 

Teilnahme  

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Registrierung

Bitte registrieren Sie sich online hier oder senden Sie eine E-Mail an: birgitmueller@kpmg.com.

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 

Veranstaltungsprogramm