FallstrickeIAS12.html | KPMG | DE

IAS 12 – Aufbauseminar

Seminar; Düsseldorf, München, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg und Berlin

11.10.2017 - 15.11.2017, 9:00 - 17:15, MEZ , Deutschland

Registrieren

Veranstaltungsinhalt 

Die Anforderungen des IAS 12 sind komplex. Bilanzierer stehen vor der Herausforderung, steuerlich anspruchsvolle Strukturen IAS-12-konform abzubilden. Dafür braucht es prozessuale und IT-technische Kenntnisse, aber vor allem auch fachliches Know-how. In unserem Seminar vermitteln versierte Praktiker, wie man komplexe Themen fokussiert erfasst und welche Vorgehensweisen den größten Erfolg versprechen. Das Seminar eignet sich für Personen, die sich mit Tax Reporting befassen und mit den Grundlagen des IAS 12 vertraut sind.

Veranstaltungstermine und-orte

Mittwoch, 11. Oktober 2017 - Düsseldorf, in den Geschäftsräumen von KPMG, Tersteegenstraße 19–23, 40474 Düsseldorf

Donnerstag, 19. Oktober 2017 - München, in den Geschäftsräumen von KPMG, Ganghoferstraße 29, 80339 München

Mittwoch, 25. Oktober 2017 - Frankfurt, in den Geschäftsräumen von KPMG THE SQUAIRE, Am Flughafen, 60549 Frankfurt am Main

Donnerstag, 2. November 2017 - Hannover, in den Geschäftsräumen von KPMG, Prinzenstraße 23, 30159 Hannover

Donnerstag, 9. November 2017 - Hamburg, in den Geschäftsräumen von KPMG, Ludwig-Erhard-Straße, 11–17, 20459 Hamburg

Mittwoch, 15. November 2017 - Berlin, in den Geschäftsräumen von KPMG, Klingelhöferstraße 18, 10785 Berlin

Gerne können Sie sich online hier für die einzelnen Veranstaltungstermine registrieren. 

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm*

Uhrzeit            Thema                                                                                                                              
9.00 Uhr
  • Grundlagen – wesentliche Aspekte des IAS 12Typische
  • Fragestellungen und Risiken aus der Anwendung des IAS 12 
10.30 Uhr Kaffeepause
11.00 Uhr
  • Ansatz und Bewertung aktiver latenter Steuern
  • IAS 34 – Zwischenbericht erstattung
  • Outside Basis Differences 
12.30 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr
  • Organschaften – Konzerne ohne Organträger Organträger
  • Anhangangaben –  typische Prüfungsfeststellungen
  • Personengesellschaften
14.45 Uhr Kaffeepause
15.15 Uhr
  • Anwendung des IAS 12 im Rahmen von IFRS-Umstellungen
  • Kaufpreisallokationen und Anwendung   des IAS 12
  • Latente Steuern auf Konsolidierungs-buchungen
17.15 Uhr Ende der Veranstaltung

* Änderungen vorbehalten

Referenten

  • StB, Rüdiger Gudd, Director, Audit and Accounting Related Tax Services, KPMG Düsseldorf
  • RA, StB, Christian Reischl, Senior Manager, Audit and  Accounting Related Tax Services, KPMG Düsseldorf

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an:Leiter und Mitarbeiter der Steuerabteilung, Leiter und Mitarbeiter des
Rechnungswesens, Steuerreferenten von Firmen die nach IFRS bilanzieren.

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen

Rüdiger Gudd, KPMG Düsseldorf, T 0211 475-8496, rgudd@kpmg.com

Ihre Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen

Angela Heinrich, KPMG Berlin, T 030 2068-1510, aheinrich@kpmg.com

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Person 500 Euro zzgl. USt.

Anmeldebedingungen

Bitte registrieren Sie sich bis eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung online hier oder senden Sie eine E-Mail an: aheinrich@kpmg.com. Bitte geben Sie an, ob Sie am Vor- oder Nachmittagsteil oder an beiden teilnehmen.

Nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl erhalten Sie eine gesonderte Anmeldebestätigung. Die Rechnung für die kostenpflichtigen Veranstaltungen senden wir Ihnen nach der Veranstaltung zu

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 

Veranstaltungsprogramm

Einladungsflyer "IAS 12" (PDF 108 KB)