Licht im Regulierungsdschungel - Regulatory Center Insurance

Roundtable, Köln, Hamburg, Stuttgart, Düsseldorf, München, Hannover

10.11.2016 - 17.01.2017, 16:30 - 19:00, MEZ , Deutschland

Veranstaltungsinhalt

Im Dschungel der regulatorischen Anforderungen fällt es schwer, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Haben Sie noch genug Zeit für Ihr Versicherungsgeschäft?

Das Regulatory Center Insurance (ReCI) von KPMG ist Ihr verlässlicher Partner angesichts der Herausforderungen bei der Einordnung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen. Wir zeigen Ihnen, welche Unternehmensbereiche betroffen sind und was es wann zu beachten gilt.

Konkret geht es bei unserem Roundtable um die Angemessenheitsprüfung des Governance-Systems, die Mindestanforderung an die Geschäftsordnung (MaGO) und die neue Vertriebsrichtlinie IDD.

Veranstaltungstermine und -orte

Donnerstag, 10. November 2016, 16.30 - 19.00 Uhr - Köln, in den Geschäftsräumen von KPMG, Barbarossaplatz 1a, 50674 Köln

ABGESAGT: Dienstag, 29. November 2016, 16.30 - 19.00 Uhr - Hamburg, in den Geschäftsräumen von KPMG, Michaelis Quartier, Ludwig-Erhard-Strasse 11-17, 20459 Hamburg

Mittwoch, 30. November 2016, 16.30 - 19.00 Uhr - Stuttgart, in den Geschäftsräumen von KPMG, Theodor-Heuss-Straße 5, 70174 Stuttgart

Donnerstag, 8. Dezember 2016, 08.30 - 11.00 Uhr - Düsseldorf, in den Geschäftsräumen von KPMG, Tersteegenstraße 19-23, 40474 Düsseldorf

Freitag, 9. Dezember 2016, 08.30 - 11.00 Uhr - München, im Hotel Le Meridien München, Bayerstraße 41, 80335 München

Dienstag, 17. Januar 2017, 16.30 - 19.00 Uhr - Hannover, in den Geschäftsräumen von KPMG, Osterstrasse 40, 30159 Hannover

Für die einzelnen Veranstaltungen können Sie sich hier online registrieren.  

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

Agenda

Programm-Vorträge:

  • "KPMG Regulatory Center Insurance – wir schaffen Transparenz für Sie" - Dr. Joachim Kölschbach, Dr. Esther auf der Springe
  • "Regulierung heute und morgen – was bis wann umgesetzt sein muss" - Dr. Sandra Grote, Dr. Bettina Hammers, Julia Kaiser
  • "Angemessenheitsprüfung des Governance-Systems und MaGO – was jetzt zu tun ist" - Tim Hoffmann, Dr. Peter Ott, Marion Schmederer
  • "Die neue Vertriebsrichtlinie IDD – wie Ihr Geschäft betroffen ist" - Julia Kaiser

Referenten

  • RA StB Dr. Sandra Grote, Partner, Financial Services, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München
  • Dr. Bettina Hammers, Senior Manager, Audit, Department of Professional Practice, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln
  • Tim Hoffmann, Aktuar (DAV), Manager, Financial Services, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln
  • RA Julia Kaiser, Manager, KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
  • Dr. Joachim Kölschbach, Partner, Audit, Department of Professional Practice, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Köln
  • WP StB Dr. Peter Ott, Aktuar (DAV), Certified FRM (GARP), Partner, Financial Services, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München
  • Marion Schmederer, Aktuar (DAV), Manager, Financial Services, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München
  • Dr. Esther auf der Springe, Director, Financial Services, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, München

Ihre Ansprechpartner für fachliche Fragen

Dr. Esther auf der Springe, KPMG, München, T 089 9282-1219, espringe@kpmg.com

Dr. Joachim Kölschbach, KPMG, Köln, T 0221 2073-6326, jkoelschbach@kpmg.com

Ihre Ansprechpartnerin für organisatorische Fragen

Angela Heinrich, KPMG, Berlin, T 030 2068-1510, aheinrich@kpmg.com

Zielgruppe 

Das Seminar richtet sich an Vorstände, Aufsichtsräte, Bereichs- und Abteilungsleiter aus den Bereichen Recht, Compliance, Revision Rechnungswesen, Kapitalanlage, Produktentwicklung, Risikomanagement und Vertrieb von Versicherungsunternehmen.

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldebedingungen 

Bitte registrieren Sie sich bis eine Woche vor der jeweiligen Veranstaltung online hier oder senden Sie eine E-Mail an aheinrich@kpmg.com.

Nach Anmeldung erhalten Sie eine gesonderte Anmeldebestätigung. 

Veranstalter

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Veranstaltungsprogramm

Der Einladungsflyer ist hier zum Download verfügbar (PDF, 0.5 MB)