Trendanalysen per KPMG Research Cloud | KPMG | DE
close
Share with your friends

Trendanalysen per KPMG Research Cloud

Trendanalysen per KPMG Research Cloud

Wachstumspotenziale identifizieren durch Trendanalysen

Wachstumspotenziale identifizieren durch Trendanalysen

Die Herausforderung

Unternehmen befinden sich heutzutage in einem sich schnell wandelnden Umfeld: umgeben von technologischen, sozioökonomischen, geostrategischen und regulatorischen Trends ergeben sich zahlreiche Chancen für vorhandene und neue Geschäftsmodelle, jedoch auch Risiken. Angesichts der fortschreitenden Globalisierung, Digitalisierung und Automatisierung müssen Unternehmen Möglichkeiten zeitnah evaluieren, um nachhaltig wettbewerbsfähig zu bleiben und weiteres Wachstum zu generieren.

  • Möchten Sie aus der Fülle der heutzutage vorhandenen Informationen, diejenigen Trends identifizieren, welche die größten Wachstumspotenziale für Ihr Geschäftsmodell bieten?
  • Sie suchen nach Möglichkeiten, Entwicklungen in Märkten und Segmenten sowie Technologietrends zu antizipieren?
  • Sie haben bereits selbst Trends identifiziert und möchten deren Potenziale vergleichen, um die richtige Option für Ihre zukünftige Vision zu wählen?

Trendanalysen bieten die Möglichkeit, schwache Signale in globalen Daten und Nachrichten zu erkennen, daraus Trends zu verdichten und anschließend zu quantifizieren.

 

Unsere Lösung

KPMG berät Sie umfassend zum Thema Trendanalysen mit zukunftsweisender Technologie, Branchenkenntnis und führendem Know-how im Bereich Data & Analytics. Wir helfen Ihnen dabei, zukunftsfähig zu bleiben, und begleiten Sie dabei, Trends zu identifizieren, welche für Sie die größten Wachstumspotenziale mit sich bringen. Dafür haben wir die KPMG Research Cloud entwickelt.

KPMG Research Cloud 

Die KPMG Research Cloud ist ein semantisches Analysetool, das Informationsströme aus öffentlich zugänglichen Online-Quellen bestehend aus Web-News und Web-APIs, wie z.B. technologischen Publikationen, Forschungsprojekten, Patenten und Nachrichten, analysiert und semantisch korreliert darstellt. Natürliche Sprachverarbeitung extrahiert dabei relevante Informationen aus vordefinierten Einheiten wie Investitionen, Erwähnungen, Technologien, Publikationen, Patenten, Innovationen, Arbeitsplätzen und Bedrohungen.

Die Ergebnisse können im Trendgraphen der Research Cloud visualisiert und verdichtet werden. So können kritische Veränderungen in Technologien und Branchen identifiziert und Trends und Entscheidungsbedarfe in einem bestimmten Themenbereich transparent gemacht werden. 

Mithilfe von Trendanalysen eine Vision der Zukunft schärfen

Die Research Cloud enthält ein Echtzeit-Kollaborationsboard, in dem Begriffsdefinitionen erstellt und semantisch korreliert werden können. Anschließend werden die Definitionen mit Hilfe der Research Cloud in einem iterativen Verfahren quantifiziert. Dadurch lassen sich themenrelevante Trends und Innovationsbereiche herauskristallisieren und miteinander vergleichbar machen.

Mit Hilfe von kreativen Methoden werden die gefundenen Trends in Beziehung zueinander gesetzt, bis sich daraus eine Vision für die Zukunft schärft. 

 

Ihre Vorteile

  • Permanente Überwachung und Analyse relevanter Quellen: Mit Trendanalysen werden alle relevanten Quellen jederzeit mit semantischen Analyseverfahren überwacht, um kritische Veränderungen in Technologien und Branchen zu identifizieren.
  • Trends in Echtzeit ermitteln: Trends können in der Fülle von Informationen sofort entdeckt und für eine eingehende Analyse von Chancen und Risiken transparent gemacht werden.
  • Zukunftsprognosen ableiten und Zukunftsvision schärfen: Mithilfe von Trendanalysen kann die aktuelle und zukünftige Trendentwicklung für ein definiertes Themengebiet quantifiziert werden, um daraus Zukunftsprognosen abzuleiten und eine Vision der Zukunft zu schärfen.

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen oder ein erstes Gespräch zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Ihr Ansprechpartner