Ingmar Rega

CPO, Mitglied des Vorstands

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Ingmar Rega ist seit 1995 für die KPMG tätig und besitzt langjährige Erfahrung in der Betreuung von internationalen Mandanten. Er hat große HGB- und IFRS- Jahresabschlussprüfungen verantwortet und verfügt über herausragende Kenntnisse im Private Equity-Sektor und in den Branchen Logistik, Handel und Automobil. // Nach seiner Bestellung zum Partner leitete er zunächst das nationale Private-Equity-Team im Bereich Audit, dass er 2002 aufgebaut hat. Seit 2009 hat Ingmar Rega federführend an der Ausweitung des Serviceportfolios der KPMG in Richtung Assurance Services mitgewirkt.

Von 1. Oktober 2011 bis 30. September 2014 war er Head of Audit Deutschland. In dieser Funktion hat er im Rahmen des Projekts Audit 2020 den Prüfungsprozess unter anderem durch den deutlichen Ausbau von IT-basierten Prüfungstechnologien und die Einführung von Prozess- und branchenbezogenen Fokusteams umfassend modernisiert und hierdurch erhebliche Qualitäts- und Effizienzsteigerungen erzielt.

Seit 1. Oktober 2014 ist Ingmar Rega Mitglied des Vorstands der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in der Rolle des Chief Performance Officers. Er verantwortet den gesamten Bereich der Leistungserbringung über alle angebotenen Dienstleistungen hinweg.

Ausbildung und Qualifikationen

  • Wirtschaftsprüfer

  • Steuerberater

  • Diplom-Agraringenieur

Kontaktieren Sie mich

  • Frankfurt am Main, DE
 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Absenden

Publikationen
Mehr anzeigen
Kollegen
Mehr anzeigen