Kerstin Kind

Manager, Global Mobility Services, Tax

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

- Beratung zu sozialversicherungsrechtlichen Fragen im nationalen und internationalen Kontext - Bestimmung der Sozialversicherungszugehörigkeit bei grenzüberschreitenden Sachverhalten - Optimierung des Versicherungsschutzes von Expatriates - Minimierung von Beitragsbelastungen - Gestaltung von Beschäftigungsverhältnissen zur Weitergeltung des deutschen Sozialversicherungsrechts Berechnung von Anwartschaften auf Geldleistungen (z.B. Altersrente) Bewertung von im In- und Ausland zurückgelegten Versicherungszeiten Beratung über Haftungsrisiken des Arbeitgebers bei fehlender sozialer Absicherung Unterstützung bei Betriebsprüfungen zum Schutz vor unberechtigten Beitragsforderungen Vergleich einzelstaatlicher Sozialversicherungssysteme mit Rücksicht auf das unterschiedliche Sozialleistungsniveau

Ausbildung und Qualifikationen

  • Rentenberater für die Kranken-, Pflege-, Renten- und Unfallversicherung

  • Sozialversicherungsfachangestellte

Kontaktieren Sie mich

  • Frankfurt am Main, DE
Publikationen
Mehr anzeigen
Kollegen
Mehr anzeigen