Global Mobility Transformation Event 2018 | KPMG | CH
close
Share with your friends

Wie werden sich die disruptiven Entwicklungen auf die Globale Mobilität auswirken?

Kommen Sie an useren Global Mobility Transformation Event.

19 September 2018, 4:00 PM - 7:00 PM , MEZ Zürich, Schweiz

Registrieren

Die herkömmliche Belegschaft ist im Wandel.

Der Aufstieg der Schwellenländer, der technologische Fortschritt und die Überalterung der Bevölkerung, verbunden mit Forderungen nach erhöhter Flexibilität und Automatisierung bringen Arbeitsnehmer sowie Unternehmen unter Druck, stets effizienter zu werden und sich zu erneuern um zu verhindern, irrelevant zu werden.

Am 19. September gehen wir mit der Futuristin Eleanor Winton der Firma Foresightfully (ehemalige Leiterin des Future Institute der KPMG) auf eine Reise um die wesentlichen Macrotrends zu erforschen, welche die Welt verändern und zu diskutieren, wie sie die globale Mobilität beeinflussen werden.

Nach dem Event laden wir Sie gerne an eine sommerliche Soirée ein, die Ihnen die Möglichkeit gibt sich zu vernetzen, futuristisches Essen auszuprobieren und den Köchen über die Schulter zu schauen.

 

Wir freuen uns, Sie in Zürich willkommen zu heissen.

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen

Agenda
16.00 Uhr Registrierung und Kaffee
16.30 Uhr
Introduktion
16.40 Uhr Global megatrends: shaping the world of the future
Eleanor Winton, Geschäftsleitering Foresightfully Limited
17.10 Uhr
How will global disruption impact HR and global mobility programs?
Von Michelle Gulrajani moderiert, Director, Global Mobility Services, KPMG Schweiz
18.00 Uhr
Apéro Riche
Veranstaltungshinweise

Datum und Uhrzeit

Mittwoch, 19. September 2018, 16:00 - 19:00 Uhr

 

Veranstaltungsort

Renaissance Zurich Tower Hotel
Turbinenstrasse 20
8005 Zurich

 

Anmeldung

Bitte registrieren Sie sich hier.

 

Veranstaltungskontakt

Julie Wagner
+41 58 249 69 18
jwagner@kpmg.com