Digitalisierung in Life Sciences | KPMG | CH

Digitalisierung in Life Sciences

Diskutieren Sie mit über die Auswirkungen und Möglichkeiten der Digitalisierung in der Life Sciences Branche.

8 Mai 2018, 2:45 PM - 5:30 PM , MEZ Basel, Schweiz

Registrieren

Das Umfeld der Life Sciences war noch nie so komplex und so vernetzt. Die Geschwindigkeit der Veränderungen wird immer schneller, wohl auch durch die immer wesentlicheren Möglichkeiten, die sich durch die Digitalisierung bieten.

Während diese Veränderungen enorme Chancen bieten, wächst der Druck auf die Life Sciences-Unternehmen im gleichen Tempo weiter: steigender Druck auf Arzneimittelpreise, verschärfte Regulierungen oder der Ausgleich von Risiken und Kosten in F&E halten die Branche auf Trab.

Wie kann also die Branche bessere Ergebnisse für die Patienten erzielen und gleichzeitig eine kosteneffiziente Versorgung anbieten?

An dieser Veranstaltung diskutieren wir die Auswirkungen und Möglichkeiten der Digitalisierung in der Branche und verwenden dabei die Ergebnisse einer aktuellen KPMG-Studie über Life Sciences-Unternehmen in der Schweiz, Deutschland und Österreich.


Es freut uns, die folgenden Gastreferenten willkommen zu heissen:

  • Mike Gault, Gründer & CEO, Guardtime
  • Dr. Jeremy Haigh, CEO, Proteome Sciences plc
  • Dirk Heitmann, CDO DACH, IBM Deutschland GmbH


Diese Fachexperten werden ihre Erfahrungen und Erkenntnisse über kognitive Intelligenz, die Zukunft von F&E und Blockchain-Technologie weitergeben.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch dieser interessanten Diskussionen im Hotel Les Trois Rois in Basel am 8. Mai 2018 um 14:45 Uhr.

Diese Einladung richtet sich ausschliesslich an Geschäftsleitungsmitglieder.

Kontakte

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen

Agenda
14:45 – 17:30 Uhr
Gefolgt von einem Apéro Riche
Veranstaltungshinweise

Datum & Uhrzeit
Dienstag, 8. Mai 2018, 14:45 – 17:30 Uhr

 

Veranstaltungsort
Grand Hotel Les Trois Rois
Blumenrain 8
4001 Basel

 

Anmeldung
Bitte registrieren Sie sich hier.

 

Veranstaltungskontakt
Linda De Socio
+41 58 249 71 24
ldesocio@kpmg.com