Überblick

Überblick

KPMG gehört global und in der Schweiz zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen. Wir sind in allen Marktregionen gut verankert.

KPMG gehört zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- & Beratungsunternehmen.

KPMG Schweiz

KPMG gehört global und in der Schweiz zu den führenden Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen. Wir sind in allen Marktregionen präsent und gut verankert.

Dank der starken regionalen Präsenz in der Schweiz und in Liechtenstein ist KPMG immer nahe an den Kunden, zu denen lokal ausgerichtete KMU ebenso gehören wie global tätige Unternehmen aus allen wichtigen Branchen. Für den gemeinsamen Erfolg ist es entscheidend, dass wir die Strategien und Geschäftsmodelle der Kunden bis ins Detail verstehen und mit unserer Erfahrung und unserem Wissen kombinieren können. Nur so gelingt es, auf komplexe Fragestellungen klare und umsetzbare Antworten zu finden. Unsere rund 1’700 Mitarbeitenden pflegen die regionalen Besonderheiten und bauen auf langfristige und vertrauensvolle Beziehungen.

Unser Netzwerk

Für global tätige Unternehmen nutzen wir unser weltweites Netzwerk, das rund 173'000 Mitarbeitende in 155 Ländern umfasst. KPMG ist bekannt für klare und konsistente Lösungen in den Bereichen Audit, Tax und Advisory. Die breite Aufstellung über viele Fachdisziplinen und Branchen hinweg ermöglicht übergreifende Beratungsleistungen aus einer Hand. Das schafft Synergien und entlastet die Budgets der Kunden. Wir maximieren die Chancen und minimieren das Risiko.

Unsere Geschichte

KPMG Schweiz hat sich nach verschiedenen Zusammenschlüssen aus der Zürcher Treuhand-Vereinigung entwickelt. Diese war 1910 gegründet worden.

Die 1910 gegründete Zürcher Treuhand-Vereinigung wurde 1912 in Fides Treuhand Vereinigung umbenannt. 1928 erwarb die Schweizerische Kreditanstalt (SKA) die Aktienmehrheit. Im Zuge verschiedener Übernahmen, Zusammenschlüsse und Reorganisationen wechselte das Unternehmen mehrmals die Firmierung. Ab 1987 trat es unter KPMG Fides Peat auf. 1992 wurde die Gesellschaft durch ein Management Buy-out aus der Credit Suisse herausgelöst. 2007 wurde das Unternehmen in KPMG AG umbenannt.

Der Name KPMG geht auf die Gründer Klynveld, Peat, Marwick und Goerdeler zurück. K steht für Piet Klynveld, der 1917 Klynveld Kraayenhof & Co. in Amsterdam ins Leben rief. P steht für William Barclay Peat, der 1870 in London die William Barclay Peat & Co. gründete. M steht für James Marwick, der 1897 in New York City gemeinsam mit Roger Mitchell die Marwick, Mitchell & Co. ins Leben rief. G steht für Reinhard Goerdeler, der 1979 in Amsterdam massgeblich an der Gründung von Klynveld Main Goerdeler beteiligt war.

Werte und Kultur

Wir stellen an uns den Anspruch, Fachwissen und Leistung mit Sozialkompetenz zu vereinen.

 
Lesen Sie mehr

Zahlen und Fakten

KPMG Schweiz: Zahlen und Fakten

 
Lesen Sie mehr

Leadership

Verwaltungsrat und Geschäftsleitung von KPMG Schweiz.

 
Lesen Sie mehr