Harvey Nash/KPMG CIO-Studie 2017

Harvey Nash/KPMG CIO-Studie 2017

Seit 19 Jahren ist die KPMG/Harvey Nash CIO-Studie die weltweit grösste Umfrage im Bereich IT-Leadership. An der CIO-Studie 2017 haben rund 4’500 CIOs und Technologie-Führungskräfte aus 86 Ländern teilgenommen.

1000

Ansprechpartner

Partner, Leiter CIO Advisory

KPMG Schweiz

Kontakt

Verwandte Inhalte

CIO-Studie 2017

In der diesjährigen Studie erklären die befragten CIOs, dass die Veränderungen ein bisher ungekanntes Ausmass angenommen haben und zunehmend aus unerwarteten Ecken kommen. Viele CIOs und Technologie-Führungskräfte begreifen Unsicherheiten jedoch als Chancen, die sie nutzen wollen und können.

Ihr Ziel ist es, ihren Unternehmen dabei zu helfen, wendiger und digitaler zu werden. Zudem wollen sie bei unvorhersehbaren Veränderungen die Zügel in der Hand haben und auf diese Weise auch in unsicheren Zeiten die Grundlagen für weiteres Unternehmenswachstum schaffen.

Eine kurze Übersicht über die wichtigsten Ergebnisse der Studie:

  • Zwei Drittel der Unternehmen nehmen aufgrund globaler politischer und wirtschaftlicher Unsicherheiten Strategieanpassungen im Technologiebereich vor.
  • 89% behalten ihre Investitionen in Innovation bei oder erhöhen sie (inklusive Digital Labor).
  • Die Umsetzung digitaler Strategien durch Unternehmen hat ein völlig neues Niveau erreicht.
  • Cyber-Sicherheitslücken haben ein Allzeithoch erreicht.
  • Weibliche CIOs haben im vergangenen Jahr viel häufiger eine Gehaltserhöhung erhalten als männliche CIOs. Die Anzahl Frauen in Führungspositionen bleibt in der IT-Branche mit 9% dennoch weiterhin äusserst niedrig.
  • Enterprise-Architektur ist die Fertigkeit im Technologie-Bereich, welche die am schnellsten wachsende Nachfrage verzeichnet.
  • IT-Projekte sind komplexer geworden. Ein schwaches Management, eine übermässig optimistische Herangehensweise und unklare Ziele sind die Hauptgründe, weshalb IT-Projekte scheitern.

Die Analyse der Daten hat zudem gezeigt, dass ein deutlicher Unterschied zwischen Unternehmen besteht, die den Schritt hin zur digitalen Transformation gewagt haben, und allen anderen. Die CIOs dieser „digitalen Leader“ identifizieren unternehmensweit beinahe doppelt so viele Innovationsprojekte. Die Investitionen in die kognitive Automatisierung betragen hier zudem das Vierfache im Vergleich mit anderen Unternehmen.
 

Laden Sie das Executive Summary herunter (PDF)
Laden Sie die Inforgrafik zur CIO-Studie herunter (PDF)
Laden Sie den KPMG-Spezialreport zum Thema "Digitale Leader" herunter (PDF)

Vollständige Studie herunterladen

Vollständige Studie herunterladen

Laden Sie hier die vollständige "Harvey Nash/KPMG CIO Studie 2017" als PDF herunter.

CIO Advisory

CIO Advisory Services helfen den strategischen Wert von IT-Investitionen in einem dynamischen technologischen Umfeld zu verbessern.

 
Lesen Sie mehr

© 2017 KPMG Holding AG is a member of the KPMG network of independent firms affiliated with KPMG International Cooperative (“KPMG International”), a Swiss legal entity. All rights reserved.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen

Marketplace von KPMG

Finden Sie die passenden Mitarbeiter – sofort. Ihr direkter Zugang zu hochqualifizierten Experten und Expertinnen.