Mergers & Acquisitions | KPMG | CH

Mergers & Acquisitions

Mergers & Acquisitions

KPMG ist einer der führenden Partner zu allen Fragen rund um Fusionen und Übernahmen.

KPMG ist einer der führenden Partner zu allen Fragen rund um Fusionen und Übernahmen.

„Clarity on Mergers & Acquisitions“ bietet einen weitreichenden Überblick über Schweizer M&A-Aktivitäten im Jahr 2016. Die Publikation befasst sich mit allen wichtigen Branchen und kommentiert Deal Trends. Darüber hinaus enthält sie die Einschätzungen von KPMG in Bezug auf das M&A-Jahr 2017.

Die Anzahl Fusionen und Übernahmen hat 2016 sowohl in der Schweiz als auch weltweit nochmals zugenommen. So wurde in der Schweiz das zweit- und global das dritt-volumenreichste M&A-Jahr seit 2007 erzielt. Global war eine leichte Verunsicherung auf dem M&A-Markt zu spüren, ausgelöst durch politische Grossereignisse wie den Brexit und den Präsidentschaftswahlen in den USA. Diese Faktoren hatten und haben auch Einfluss auf Schweizer Unternehmen. Insgesamt ist die Schweizer Wirtschaft allerdings, trotz der noch immer anhaltenden Frankenstärke, sehr gut aufgestellt und die Marktteilnehmer sind im internationalen M&A-Markt sehr aktiv.

Das M&A-Jahr 2016 konnte mit einigen bemerkenswerten Deals aufwarten wie etwa der angekündigten Übernahme von Syngenta durch die China National Chemical Corporation − eine Grosstransaktion, welche stellvertretend für Chinas wachsendes Selbstvertrauen beim Erwerb ausländischer Firmen steht. Mit einem Transaktionswert von USD 43.3 Milliarden ist der Syngenta-Deal der China National Chemical Corporation die bisher grösste chinesische Übernahme eines Unternehmens im Ausland überhaupt.

 

Kontakt
Patrik Kerler, Partner, Deal Advisory / Leiter Mergers & Acquisitions / Leiter Marktregion Zürich
Tobias Valk, Partner, Leiter Deal Advisory

 

Weitere Informationen

 

So kontaktieren Sie uns