FIDLEG – Wie sind die Versicherer davon betroffen?

FIDLEG - Versicherungen

Am 4. November 2015 hat der Bundesrat die Botschaft zum Finanzdienstleistungsgesetz und der dazugehörende Gesetzesentwurf (nachfolgend «FIDLEG») veröffentlicht. Der Bundesrat hat die von der Versicherungsbranche gewünschte sektorspezifische Lösung nicht umgesetzt. So sind die Versicherer vom FIDLEG nach wie vor direkt betroffen.

Verwandte Inhalte

FIDLEG - Wie sind die Versicherer davon betroffen?

Gemäss der Botschaft zum FIDLEG sind die Lebensversicherungen mit kursabhängigen Leistungen und Abfindungswerten dem FIDLEG unterstellt. Demgegenüber geht die Regulierung in der EU in eine andere Richtung. Die Versicherungsbranche ist der MiFID II nicht unterstellt. Der Vertrieb von Versicherungsprodukten wird in der EU in der neuen Insurance Distribution Directive (IDD) geregelt.

Regulatory Competence Center

Unser Team bietet umfassende regulatorische Beratung für die Financial Services.

 
Lesen Sie mehr

© 2016 KPMG Holding AG is a member of the KPMG network of independent firms affiliated with KPMG International Cooperative (“KPMG International”), a Swiss legal entity. All rights reserved.

So kontaktieren Sie uns

 

Angebotsanfrage (RFP)

 

Einreichen

Marketplace von KPMG

Finden Sie die passenden Mitarbeiter – sofort. Ihr direkter Zugang zu hochqualifizierten Experten und Expertinnen.